LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    RobinKnox
    RobinKnox (31)weiblich


    Csmikee
    Csmikee männlich


    JuLeMaUs187
    JuLeMaUs187 (31)weiblich


    latexboy88
    latexboy88 (30)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Transparentes PVC vergilbt


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von plaxxxxxx
    3 Beiträge bisher bisher

    Transparentes PVC vergilbt

    Hallo Gemeinde!
    Es ist kein wirkliches, sonder eher ein ästethisches Problem:
    Mein 20 Jahre alter OMP-Overall aus PVC war ursprünglich mal farblos transparent. Mit den Jahren hat er einen unschönen gelbstich bekommen. Ich dachte immer, das käme durch den Einfluß von UV-Licht...aber ich trag den Anzug nur Nachts im Bett. Weich ist er wie eh und je...aber hat sich halt etwas unappetitlich verfärbt.
    Weiß jemand von euch da einen Grund für den unschönen Farbwechsel?

    10.01.2019 um 20:28 Profil eMail an plastefanEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxx
    6 Beiträge bisher bisher

    re: Transparentes PVC vergilbt

    Das Vergilben ist ein natürlicher Alterungsprozess, der auch ohne Lichteinwirkung auftritt.
    Das betrifft alle Polymere, auch PVC.
    Das Material reagiert mit dem Luftsauerstoff, auch ohne Lichteinfluß.
    Lichteinfluß beschleunigt den Prozess nur.
    Bei PVC ist die Hauptreaktion das vergilben.
    Andere Polymere verspröden oder zeigen andere Reaktionen.

    Hier ein Artikel dazu:

    10.01.2019 um 22:13 Profil eMail an LatexcoEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von FETxxxxxxxx
    777 Beiträge bisher bisher

    re: Transparentes PVC vergilbt

    Dieses Problem tritt leider auch bei transparenten Latex und weissen Lack auf!Warum,weis der Geier?

    11.01.2019 um 1:01 Profil eMail an FETISCHISMOEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Plaxxxx
    130 Beiträge bisher bisher

    re: Transparentes PVC vergilbt

    Das Vergilben von PVC ohne besondere Lichteinwirkung über viele Jahre kann ich bestätigen. Habe jetzt eine Menge alter Unterlagen vernichtet, die ich früher in PVC - Hüllen getan hatte. Das dürfte eben einfach so sein, ohne daß man etwas dagegen tun könnte.

    11.01.2019 um 12:55 Profil eMail an PlalaguEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Emaxxxxxxxx
    154 Beiträge bisher bisher

    re: Transparentes PVC vergilbt

    Es ist ein Alterungsprozess und nach der vergilbungsphase kommt dann das hart werden oder es wird brüchig. Diesen Prozess kann man meines Wissens nicht aufhalten.

    11.01.2019 um 14:58 Profil eMail an EmailDominaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Plaxxxxxxxxx
    7 Beiträge bisher bisher

    re: Transparentes PVC vergilbt

    Ich kenne das ebenso, das einzige was man dagegen machen kann um es länger aufzuhalten, ist, nach dem Benutzen, also Nachts darin schlafen.. morgens mit warmen Wasser und leichtes Duschmittel reinigen und mit dem Duschschlauch abwaschen/spülen. Dann dauert der Alterungsprozess viel länger aber das "härter" werden der Folie kommt mit der Zeit genauso.
    Das sind als Auslöser unter anderem die Körperfette, die die Haut im Schweiß absondert.

    11.01.2019 um 20:13 Profil eMail an PlastikwesenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxx
    12 Beiträge bisher bisher

    re: Transparentes PVC vergilbt

    Mit dem vergilben könnte ich ja noch leben. Was mich mehr ärgert ist, das die PVC Anzüge nach relativ kurzer Zeit bei mir verhärten. Grad im Brust und Schulterbereich, trotz duschen und waschen der Anzüge nach Gebrauch. Egal ob super weiche Folie PlaGum usw.

    12.01.2019 um 12:22 Profil eMail an LatexsuchtEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von oldxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: Transparentes PVC vergilbt

    Das mit dem hart werden ist richtig.Die Schürzen früher in der DDR waren ja aus Igelit.Damals wurde die Braukohle veredelt und daraus dann Igelit hergestellt.
    Der Weichmacher darin veträgt nur bis 30 Grad+.Aber unsere Körpertemperatur hat 36-37 Grad.Das pvc wird hart.Was eigentlich länger hält ist Latex.

    13.01.2019 um 19:06 Profil eMail an oldmanEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von plaxxxxxxxxx
    57 Beiträge bisher bisher

    re: Transparentes PVC vergilbt

    Was noch länger hält, ist Niederdruck-Polyethylen mit Rückstelleigenschaften.

    14.01.2019 um 9:40 Profil eMail an plastikmanniEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Karxx
    6 Beiträge bisher bisher

    re: Transparentes PVC vergilbt

    Weichmacherwanderung , auch ohne UV Licht - ist nicht aufzuhalten.

    15.01.2019 um 8:12 Profil eMail an KarstEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin   |   Kontaktanzeigen   |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2019  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |