LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    RuBee
    RuBee (46)männlich


    latexbub
    latexbub (42)männlich


    rubberdag1
    rubberdag1 (62)männlich


    alfred2512
    alfred2512 (54)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Latex als Polsterstoff. Welche Stärke?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von Gumxxxxxx
    2 Beiträge bisher bisher

    Latex als Polsterstoff. Welche Stärke?

    Hallo Ihr Lieben.

    Ich möchte eine Massagebank mit Latexbahnen neu aufpolstern.
    Welche Latexstärke würdet Ihr für dieses Vorhaben empfehlen?
    Ich dachte an 0,8 mm, da hier die Farbauswahl noch gut ist.

    Was meint Ihr?

    08.01.2019 um 20:30 Profil eMail an GummiCasiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Lanxxxxxx
    5 Beiträge bisher bisher

    re: Latex als Polsterstoff. Welche Stärke?

    Ich würde da lieber dicker 1,2 bis 2 mm empfehlen. Das ist viel stabiler.

    08.01.2019 um 21:52 Profil eMail an LanilatexEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    59 Beiträge bisher bisher

    re: Latex als Polsterstoff. Welche Stärke?

    Ja ab 1 mm wird das gut gehen und schwarz ist doch sowieso am besten dafür. Das Problem wird die Befestigung an der Bank sein wo das Latex einreißen kann wenn jemand darauf liegt.

    09.01.2019 um 8:03 Profil eMail an LatexcapeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von celxxx
    412 Beiträge bisher bisher

    re: Latex als Polsterstoff. Welche Stärke?

    Moin .im Grunde kein Problem bei der Befestigung am Polsterträger .Klebe ein extra Randstreifen mit Gewebe ( 2cm breit )und nehme kleine Schrauben (Edelstahl)mit Pressscheiben . das klappt super .Oder fertige den Bezug wie ein Spannbettlacken ,was auch gut klappt .Ich würde die Stärke auch ab 0,8 wählen ..LG

    09.01.2019 um 9:14 Profil eMail an celticEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    2494 Beiträge bisher bisher

    re: Latex als Polsterstoff. Welche Stärke?




    Unsere Möbel sind alle mit 0,4 bezogen. In Weiß.
    Reicht völlig aus. Es wird sowieso nach ca. 5 Jahren kaputt. Egal wie dick.

    09.01.2019 um 12:39 Profil eMail an RubberinchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin   |   Kontaktanzeigen   |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2019  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |