LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    Mauriceth
    Mauriceth (55)männlich


    Gummino1964
    Gummino1964 (54)männlich


    Spassmalzwei
    Spassmalzwei (35)Paar (m+w)


    Chimaeros
    Chimaeros (35)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
    Von Hooxxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    Hallo,

    meine Frau möchte gern einen Latex-Bikini haben. Soweit so gut, aber nun kam die Frage auf wie machen wir das mit dem "eincremen"? Gibt es spezielle Sonnencreme die sowohl für das Material als auch den Menschen gut sind? Vorher eincremen, dann anziehen oder umgedreht?

    Vielen Dank schon mal :)

    04.01.2019 um 10:00 Profil eMail an HooklerEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Arixxxx
    78 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    Hallo erstmal,

    Generell sollte man Sonnencreme benutzen die auf physikalischer Basis funktionieren und ein Teil des Sonnenlichtes sozusagen reflektierten. Diese sind zwar meist etwas teurer aber die anderen wirken sich nachweislich auf deinen Hormonhaushalt aus....
    Ansonsten kann ich dir nur empfehlen Kauf eine Sonnencreme und teste es an einer kleinen Ecke ob diese sich verändert...

    LG
    Ari

    04.01.2019 um 10:19 Profil eMail an ArishnaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gfrxxxx
    71 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    Hallo,
    generell verträgt sich Gummi nicht mit Fett oder Öl.
    Ihr müsst unbedingt darauf achten, daß es ein Sonnenschutz ist, der fett- und ölfrei ist. Einfach mal in der Apotheke nachfragen.

    04.01.2019 um 12:21 Profil eMail an gfrieseEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    889 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    Latex in der Sonne ? - Soweit meine Kenntnis.... OZON bildet sich in der Sonne, und lasst Latex grau-spröde werden.

    04.01.2019 um 12:36 Profil eMail an LatexRealEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gumxxxxxxxxx
    103 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    Eincremen ist das eine Thema.

    Das andere ist die UV-Beständigkeit des Latex. Und da ist es bekannterweise nicht wirklich allzuweit her. Bei chlorierten Teilen ist es etwas besser. Aber auch die leiden heftig unter der Sonne.

    Somit ist es eigentlich egal, ob sich der Latex-Bikini durch Sonnencream oder das UV-Licht auflöst

    04.01.2019 um 12:37 Profil eMail an GummiMichaelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Devxxxxxxxx
    215 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    Hi,

    also Latex in der Sonne ist problematisch - wie beschrieben. Mit Silikonöl geht das aber problemlos. Ich gehe regelmäßig in der Sonne joggen / spazieren in Latex.

    Sonnencreme sollte man natürlich immer nutzen - und es wird immer das Latex angreifen. Wenn dieses dann abends direkt ausgewaschen wird, hält das schon ne Weile - aber mehr als eine Saison würde ich nicht einplanen.

    Gruesse vom Teufelchen

    04.01.2019 um 15:33 Profil eMail an DevilInsideEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von celxxx
    426 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    Lass den Bikini mal Chlorieren hilft um vor dem UV verfall entgegen zu wirken ..Mit Siliconöl in der Hitze sei vorsichtig ,da sich dann die Oberfläche einbrennt und matt und spröde wird ,also vorsicht bei großen Temperaturen .
    Sonnencrems enthalten Fette und das greift leider auch etwas das Latex an wenn man es nicht gleich wieder abwischt ..

    Der Bibini kann auch länger halten bei dem entsprechender Pflege ,und wenn es ihr Spass macht ,,,MACHEN,,

    04.01.2019 um 16:04 Profil eMail an celticEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    2504 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?




    Gar nicht in die Sonne gehen. Schadet Latex und Haut.
    Ich kenn kein Sonnenschutzmittel, das nicht irgendeine Art von Fett enthält.

    04.01.2019 um 17:40 Profil eMail an RubberinchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gumxxxxxxxxx
    103 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    ... oder gleich ganz auf den Latex-Bikini verzichten wenns in die Sonne geht. Dann klappts auch mit der Sonnencreme.

    04.01.2019 um 18:02 Profil eMail an GummiMichaelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxxxx
    57 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    Ein Sonnenschirm würde ich empfehlen.
    Fettfrei und Ölfrei

    04.01.2019 um 20:37 Profil eMail an RubbercreatureEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von solxxxxxxxxx
    3 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?



    Dem Latex ja, der Haut nur bei falschem Management.

    Im Frühjahr früh genug anfangen mit dem Sonnetanken. Im Hochsommer die direkte Mittagssonne meiden. Je nach Typ und Vorbreunung geht es dann am Nachmittag.

    In südlicheren Gefilden greife ich dann trotzdem auf Sonnencreme bzw. UV Shirt zurück.

    04.01.2019 um 20:51 Profil eMail an soladaludalaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Sexxxxxx
    6 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?



    Hey,

    ich habe erste eine Saison Erfahrung dazu und vielleicht sind meine Tipps nicht mega relevant aber wollte trotzdem kurz schreiben.

    Als Sonnencreme benutze ich immer solche ohne Öl. Die findest du bei den teuren und billigen Marken unter "no-oils" oder "anti-Akne" (weil es ohne Öle die Poren nicht verstopft). Die benutze ich wie gewohnt alle 2-4 Stunden und immer nach dem Baden und creme auch das Latex ein (ist wohl recht sinnlos wenn man sich danach auf dem Tuch räkelt aber beruhigt mein Gewissen ; ).
    Farblich trage ich nur helle nach ein paar super ungemütlichen Minuten in der Sonne mit einem Schwarzen. Der hat jetzt auch 5-10 Badetage und etwa gleich viel weitere Sonnentage hinter sich, wobei ich wenig in der direkten Sonne bin (mal Volleyball, Strandspaziergang oder Cocktails suchen : p, kommt vielleicht auf ein paar Stunden insgesamt). Sieht immer noch etwa gleich aus und fühlt sich auch so an wie am Anfang (hab auch kurz nachgeschaut). Kann aber erst nächstes Jahr sagen ob es ihm tatsächlich nicht geschadet hat ; ) Der Bikini ist aus etwas dickerem Latex wie ich sonst trage (damit alles hält), aber ist sonst nicht chloriert o.ä. wird aber auch mal probiert denke ich.

    Viel Spass in den Ferien! : )
    XOXO s**yDoll

    04.01.2019 um 20:58 Profil eMail an SexyDollEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Devxxxxxxxx
    215 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?



    Dir ist schon klar, dass man IN dem Anzug steckt und dass damit der Anzug / Bikini wieder von der Haut gekühlt wird? Also ich gehe jetzt schon seit Jahren joggen / spazieren in schwarzem - aber enganliegendem Latex. Keine Alterungsspuren erkennbar. Wehe aber man wäscht den Anzug und vergisst ihn nen Tag UNEINGEÖLT in der Sonne ..

    Bitte verweise mich auf Referenzen was da passieren soll mit Silikonöl / Latex. Würde mich wirklich interessieren.

    Gruesse vom Teufelchen

    04.01.2019 um 22:26 Profil eMail an DevilInsideEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    2504 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?




    Das hat man einmal vor 30 Jahren geglaubt.
    Noble Blässe ist angesagt. Der Haut zu liebe ...

    05.01.2019 um 16:02 Profil eMail an RubberinchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Thixxxx
    54 Beiträge bisher bisher

    re: Latex-Bikini im Sommer - Sonnencreme?

    Latex als Bademode ist aus vielen guten Gründen nicht so optimal.
    Nimm die teure, fettfreie Sonnencreme, vielleicht auch noch etwas schattenspendendes, ist eh gesünder als die volle Sonne und dann schreib den Bikini als Verschleißware einfach ab. Der Krug geht zum Brunnen, bis er bricht und dann muss eben ein neuer Krug her.
    Bikini ist jetzt auch nicht so brutal schwierig herzustellen, wenn man eine Vorlage hat, die man besten Gewissens zerschneiden kann.

    05.01.2019 um 17:27 Profil eMail an ThinkleEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin   |   Kontaktanzeigen   |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2019  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |