LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    RubberDollTT
    RubberDollTT Transvestit


    RubberBreath
    RubberBreath (52)männlich


    latexfrenk
    latexfrenk (61)männlich


    bofh
    bofh (35)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von Jemxxxxxxxxxx
    2 Beiträge bisher bisher

    Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    Ich bräuchte mal gerade Hilfe. Wenn eine Meterware Latex mit den Maßen 2 * 2 Meter 2,37 kg wiegt, kann man dann Rückschlüsse auf die Latexstärke schliessen? Vielen Dank für ernstgemeinte Hilfe im voraus.

    21.09.2018 um 17:13 Profil eMail an Jemand_AndersEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Keex
    48 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    Nur wenn du die Dichte des Latex kennst. Und selbst das heißt nichts, weil es ja ungleichmäßig sein kann.
    Einfacher und genauer wird das mit einem Messchieber zu ermitteln sein.

    21.09.2018 um 17:53 Profil eMail an KeenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von hunxxxxxxxx
    78 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    Mit einem Micrometer.

    kurz und bündig wegen der 40 Zeichen.

    21.09.2018 um 17:55 Profil eMail an hunterrellaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    824 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    Also.... echte Latex-Fans können die Stärke schon allein durch Anfassen feststellen: ob 0,3/0,6/0,9oder 1,2 mm. Da ja hier ein großes Stück vorhanden ist, kein Problem. Such Dir Leute in der örtl. Nähe... da werden Sie geholfen

    21.09.2018 um 18:59 Profil eMail an LatexRealEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von latxxxxx
    123 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    latex hat in etwa die spezifische dichte von wasser...ca o.99 ergo 2,37 kg durch 4m2 kommt knapp 0,6 mm raus...einfach so...

    21.09.2018 um 19:32 Profil eMail an latexbuaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von manxxxxxx
    77 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    Der Weg über Fläche, Gewicht und Dichte ist der zuverlässigste Weg (-> Latexbuas's Methode). Mikrometermessungen sind am ungenauesten, weil die Fläche der Meßflächen bei gängigen Mikrometermeßschrauben sehr klein ist. Bis die Rutschkupplung kommt wird das Latex zusammengedrückt -> Meßfehler -> wer mißt, mißt Mist.
    Im Zweifel eher noch Meßschieber (-> größere Auflagefläche), oder das "Gefühl" des Profis.

    21.09.2018 um 19:49 Profil eMail an mannomannEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von rubxxxxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    Na dann erzähl doch mal bitte, was ein Micrometer ist!

    21.09.2018 um 22:49 Profil eMail an rubeditorEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von FETxxxxxxxx
    739 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?



    Mit einem Micrometer kannst du ein Tausendstel eines Millimeters messen.Micrometer-/schrauben werden sehr häufig auch im Werkzeug-/Maschinenbau und Motorentechnik angewandt.

    21.09.2018 um 23:12 Profil eMail an FETISCHISMOEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von latxxxxxxx
    13 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    ein einfacher Messschieber sollte auch gehen bekommt man in fast jedem baumarkt

    22.09.2018 um 8:15 Profil eMail an latexboy87Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gumxxxxxx
    12 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    Am einfachsten mit ner Schieblehre bzw Messschieber wie es richtig heißt !

    22.09.2018 um 9:59 Profil eMail an gummimikeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von donxxxxxx
    132 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?



    Nicht wissen was ein Micrometer ist, aber auf jedem Fall mal dagegen sein.

    22.09.2018 um 10:40 Profil eMail an donangelaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Demxxx
    129 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    Ich habe das mal in unseren Online Rechner eingegeben und komme auf eine Dicke von 0,54mm - also auch nah an 0,6mm. (2730gr - 0,54mm = 64,44€)

    Hintergrund:
    Die Silky Latex Behandlung (Chlorierung) kostet bei uns 16€/qm. Zur Kalkulation messen wir die Dicke und das Gewicht und berechnen den Preis nach einer empirisch ermittelten Formel. Ich hatte dafür vor Ewigkeiten die Dichte von Latexgummi von verschiedenen Herstellern gemessen und unsere Berechnungsformel daraus erstellt.

    Die Dicke messen wir übrigens mit digitalen Dickenmessgeräten. Die haben eine recht große Auflagefläche und eine leichte Feder die auf das Material drückt. Das ergibt genaue Werte, denn selbst mit einer Schieblehre bekommt man falsche Werte wenn man stärker mit Daumen drückt. Das ergibt große Abweichungen bei dem weichen Material und verfälscht unseren Behandlungspreis.

    LG,
    Jens

    22.09.2018 um 13:10 Profil eMail an DemaskEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von claxxxxxxxx
    151 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?



    Oder man legt unter und über das latex ein hartesmaterial das sich nicht zusammen drücken läßt.
    Den gesamtwert (inc. der des hartmaterials abzüglicder dicke des hartenmatreials ergibt gleich die dicke des latexs).
    bzw. 2stücke hartmaterial a.1mm x2 + latex gleich 2,6mm -2mm =0,6mm latex

    25.09.2018 um 2:59 Profil eMail an claudia66tvEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von joexxxxxxx
    5 Beiträge bisher bisher

    re: Wie kann ich die Latexstärke feststellen?

    @Jens: Du hast 2,73 kg statt 2,37 kg eingegeben. Wenn du das korrigierst kommst du auch ziemlich genau auf 0,6mm.

    25.09.2018 um 8:59 Profil eMail an joecool007Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Nach oben   |   Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Online-Shops   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   LZ Mobile
      Copyright © 2008-2018  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |