LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    Gummifiete
    Gummifiete (45)männlich


    latexsommer08
    latexsommer08 (40)Paar (m+w)


    alexx
    alexx (51)männlich


    CiRo
    CiRo Transvestit


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Frage Neopren


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
    Von Andxxxx
    34 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren



    Nahezu jeder Maßwarenhersteller hat dieses Neopren im Angebot, also ich hab meine z.B. bei PoloSub bestellt in Italien.

    Elios ist halt der bekannteste Hersteller von Anzügen, aber das Neopren kommt auch von wo anders, mehrheitlich aus Japan (NJN, Heiwa, etc.)

    Das mit "Latexfeeling" ist beim Neopren eine ganz andere Sache, das ist nicht wirklich gegeben, es fühlt sich zu anders an... zwar richtig gut, aber halt doch anders... liegt aber vor allem an der geringeren Elastizität im Vergleich zu Latex selbst und die Oberfläche von Latex ist weit glatter, als Neopren in OpenCell

    OpenCell beteutet "offenzelliges Neopren" sprich das ist das reine aufgeschäumte Material.

    Glatthaut ist je nach Beschichtung glatter und glitschiger bzw. robuster oder eben auch weniger robust...

    ...beidseitig unkaschiert (also beidseitig OpenCell) ist zwar das elastischte Neopren, allerdings auch das am ehesten reißende

    weniger anfällig aber immer noch relativ rissgefährdet, außen Glatthaut und innen OpenCell

    darüber ist außen Kaschiert und innen OpenCell

    beidseitig kaschiert gilt als das robusteste

    eine eigene Klasse für sich ist das Material "Forza Tre" von PoloSub... 3-lagiges Neopren... innen OpenCell, dann eine einlaminierte Gummieinlage die wasserdicht ist und außen abriebfester Gummi in einer nahezu Glatthautverfassung... nur halt relativ haftend und klebend... wenn der Anzug zu lange auf links getrocknet wird, haften die Lagen aufeinander... und beim Wenden gehts trocken auch sehr schwer... aber mit Geduld gehts...

    klassisch Glatthaut außen und innen OpenCell lässt sich trocken relativ leicht wenden, ist aber wegen der Struktur selbst relativ rissgefährdet

    und auch wenn manche Menschen behaupten, man würde zu wenig aufpassen, wenn ein Anzug reißt, ich trainiere mit Wettkampfsportlern im Club und da geht immer wieder mal ein Anzug zu bruch beim Anziehen... oder Ausziehen... eben weil die so verflucht fragil sind

    mein nächster wird übrigens 3mm außen Glatthaut und innen kaschiert... warum? weil der dann auch trocken angezogen werden kann, vorm Training... und sowohl für Statik als auch Dynamik ausreicht...

    01.08.2018 um 14:38 Profil eMail an AndakarEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von latxxxxxxxxx
    107 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    Das ist eine sehr kompetente Antwort, vielen Dank für deine Mühe, freut mich sehr:)

    02.08.2018 um 9:35 Profil eMail an latexgourmetEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Andxxxx
    34 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    gern geschehn, als Apnoetaucher beschäftigt man sich halt mit dem Material und damit auch mit der Qualität

    ist z.B. das gleiche mit Bleigurten, viele kaufen den "klassischen Gurt" aus Gewebe, allerdings ist der für Apnoe komplett ungeeignet, nicht elastisch, engt den Bauch ein, und beim Abtauchen verrutscht er, weil wir ja nur die eine Lunge voll mit haben

    wir nutzen Gurte aus Silikon bzw. Gummi... diese sind elastisch und zudem bleiben die dort, wo sie sein sollten... auch mit Gewicht wenn man kopfüber abtaucht

    Und als Feti hat man mit Gummi zudem mehr Spaß

    02.08.2018 um 12:06 Profil eMail an AndakarEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von herxxxxx
    94 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    Hallo!

    Zum schnellen Anziehen kann ich Triathlon Neoprenanzüge empfehlen, die sind innen kaschiert und nicht zu dick, so daß man an Land nicht gleich schwitzt, in ihnen kann man auch schon mal die Nacht verbringen.
    Auch kann man sie unter anderer Kleidung tragen, falls es mal wieder November werden sollte (kann man ja im Moment nicht so recht glauben).

    Was die Empfindlichkeit von Glatthaut+Opencell angeht, ich hatte damals den Kleber gleich mitbestellt, wegen der vielen Leute, die meinten, daß das schnell reisst, bin aber positiv überrascht. Ich denke, wer wie wir an Latex gewöhnt ist, der kommt mit empfindlichen Materialien klar.

    Gruß, H.

    02.08.2018 um 21:44 Profil eMail an herrmannEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gumxxxxxxx
    72 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    danke andakar für deine interessanten ausführungen!

    tja, mein resümee wäre somit, nix für mich...

    auch ich hab schon länger damit geliebäugelt, die vorstellung eines dicken, dadurch auch (durchaus gewollt) "steiferen" anzugs finde ich schon interessant. aus meiner fetischistischen sicht müsste ein solcher anzug aber zwingend beidseitig glatt sein. innen wegen der leichteren anziehbarkeit und des feelings und aussen wegen der optik.

    schade, dass es kein verbundmaterial gibt (oder?), 2 dünnere (0,45er) lagen latex und dazwischen >5mm neopren, genau das wärs...

    02.08.2018 um 22:26 Profil eMail an gumpviennaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Andxxxx
    34 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren



    Du würdest dich wundern, wie ein außen Glatthaut und innen OpenCell anziehen lässt... also nass mit Flutsch... nur fühlt es sich halt nicht so wie Latex an... aber wie gesagt, das liegt am Neopren selbst

    nur um es zu testen mal eben einen Anzug ordern, ist dann wohl doch overkill, denn ich sprech da von Maßware und das kostet mal eben das gleiche wie ein Latex-Outfit

    und die Anzüge die innen glatt sind, man denkt, man kommt leichter rein... aber das ist nicht ganz korrekt... wie gesagt, OpenCell + Wasser mit Gleitfaktor (egal ob Gleitgel oder Duschgel) = verdammt glatt

    03.08.2018 um 10:00 Profil eMail an AndakarEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von herxxxxx
    94 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    So sehe ich das auch: Innen Open Cell plus aussen Glatthaut ist schon sehr glatt, wenn man ein Gleitmittel/Seife nimmt.
    Ich würde auch sagen: Jemand der Latex mag, der wird auch das Gefühl von Open Cell lieben. Aber dasselbe wie Latex ist es eben nicht ganz. Aber für mich bisher am nächsten drann am Latexgefühl.

    Vielleicht geht bei Dir Latex unter Neopren? Bei mir hat das nicht so gut geklappt-

    Gruss, H.

    03.08.2018 um 11:50 Profil eMail an herrmannEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Divxxxx
    114 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    Klar ist Neopren schon etwas anderes, alleine weil das Material (meistens) zwangsweise dicker ist.

    Kommt natürlich darauf an, wofür man so einen Suit letztendlich nutzen will und wie.

    Heute beim Tauchen war es schon ein bissl Quälerei in den Neo zu kommen, bei der Wärme und Sonne... Und selbst im Wasser wurde es kaum kühler, erst jenseits der Sprungschicht wurde es "angenehmer".

    Aber schön war der TG trotzdem!

    LG
    Eye

    05.08.2018 um 21:23 Profil eMail an DiveEyeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von heaxxxxxxxxxxxxx
    64 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    Ich denke was du suchst ist Glatthaut/Smoothskin Neopren. Einteiler sind sehr schwierig zu finden, ohne störend kaschierte Neopren-Einsätze. Da glatthaut Neopren sehr anfällig auf Kratzer und spitze Gegenstände im allgemeinen ist.

    Zweiteiler in Glatthaut zu finden sollte aber relativ einfach sein.

    07.08.2018 um 7:09 Profil eMail an heavyrubberslaveEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von schxxxxxxxxxxx
    84 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    ... also eine NeoprenAnzug läßt ein weit besseres "Körperempfinden" ... darin spürst du jeden Hitzewallung und hast einen angenehmen Drück auf den gesammten Körper ... Frauen lieben dies Gefühl ... wenn dieser 'an Land' getragen wird ...
    ... Nachteil ... es ist praktisch nicht partytauglich ...

    07.08.2018 um 12:35 Profil eMail an schattenreiterEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Divxxxx
    114 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    Der Beavertail ist sicher der "Klassiker", aber ich selber finde, das ein Einteiler mit Rückenzip sich einfacher trägt. 😉 Und die Konturen besser rüber bringt, da er ja eine geschlossene Einheit ist. Besonders sieht man(n) das bei der Brust, wenn da kein störender RV ist. Frau sowieso... 😊

    LG Eye

    10.08.2018 um 5:10 Profil eMail an DiveEyeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Andxxxx
    34 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    das angenehmste und mit der meisten Bewegungsfreiheit, ist ein Apnoeanzug als Zweiteiler... schlägt jeden Einteiler mit RV um Welten

    10.08.2018 um 13:12 Profil eMail an AndakarEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von latxxxxxxxxx
    107 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    ...ich finde ja gerade die groben Rv vorne bei den zweiteiligen Anzügen so richtig s**y, vor allem bei Frauen schaut das irre geil aus...auch das feeling beim zumachen generell ist ja schon sagenhaft...ich finde das gehört eher dazu als dass es stört...bei latexcatsuits auch...nennt mich irre aber ich finde das s**y...:)

    10.08.2018 um 13:14 Profil eMail an latexgourmetEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Divxxxx
    114 Beiträge bisher bisher

    re: Frage Neopren

    Passt schon. ;) Wäre ja auch irgendwie langweilig, wenn alle immer das gleiche toll finden würden.

    LG
    Eye

    15.08.2018 um 3:39 Profil eMail an DiveEyeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin   |   Kontaktanzeigen   |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2018  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |