LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    latexsven
    latexsven (38)männlich


    Latexpuppedev
    Latexpuppedev (57)Transvestit


    latexboy23
    latexboy23 (32)männlich


    Siren_Behavior
    Siren_Behavior (38)Transvestit


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Penispumpe


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
    Von Blaxxxxxxxx
    40 Beiträge bisher bisher

    Penispumpe

    Hallo,
    Ich habe in letzter Zeit immer mal was von penispumpen gelesen und gesehen.. ...aber jetzt Frage ich wer hat Erfahrung damit und was sind eure Erfahrungen?
    LG

    15.06.2017 um 9:24 Profil eMail an BlackfellowEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    742 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    ... P. wird größer , aber kein Happy End

    15.06.2017 um 12:31 Profil eMail an LatexRealEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Blaxxxxxxxx
    40 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    Mm grösser ok......und Happy end fehlt .......was passiert bei regelmäßiger Anwendung....wird er dadurch grösser und standfester ? Bzw was passiert wenn man ihn rauszieht aus der pumpe um dann in irgendeiner Form zum Happy end zu kommen.....bleibt er dann so groß wie er in der pumpe war oder eher ist er dann wieder nur so gross wie ohne pumpe ?

    15.06.2017 um 13:44 Profil eMail an BlackfellowEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    515 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    reinstecken ..
    aufpumpen..
    abbinden bzw cockring der verhindert das das Bl**t zurückfließt..
    bleibt dann Groß..

    15.06.2017 um 14:33 Profil eMail an RubberobjektEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxxxxxx
    228 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    Sorry, und mit Verlaub geschrieben >> ihr habt es immer noch nicht ganz geschnallt !
    Es kommt (im Normalfall) nicht auf die Größe an, sondern darauf wie fleißig „der Bursche“ ist.
    Eine P-Pumpe wird auch bei regelmäßigem Training an der Beschaffenheit eurer "Männlichkeit" wenig bis garnichts ändern.
    Zudem sind die meisten dieser Pumpen, schon bevor sie zur ersten Anwendung kommen, einfach nur Schrott und rausgeschmissenes Geld.
    Hochwertige P-Pumpen lassen sich im Idealfall höchstens als Spielzeug verwenden.
    Was aber alle P-Pumpen gemeinsam haben >> sie sind vom Umtausch ausgeschlossen.

    Und noch eine kleine Anmerkung zum „Abbinden“ >> Binde mal mit nem Bindfaden einen deiner z.B. Zeigefinger richtig gut ab !
    Nach 5-10 Min. fängt der an blau zu werden >> nach 15 Min. ist er blau >> und wenn du ihn wieder „entbindest“ hast du erstmal weitere Zeit kein echtes Gefühl in diesem Finger.

    Kein Gefühl im Penis ????
    Was möchtest du dir, oder wem auch immer, mit einem etwas größeren Penis beweisen ???

    Mit dieser Frage sollte sich jeder, der meint einen zu kleinen „Schniedel“ zu haben, mal ersthaft beschäftigen !
    Eventuell auch die Kohle, die Mann sinnlos für P-Pumpen ausgibt, in eine „Fachberatung“ beim „Speziallisten“ investieren !

    Rubber_und_Latex

    PS.
    Ich habe zig Hundert dieser P-Pumpen verkauft, und dabei natürlich ganz anders argumentiert.
    Aber das gehört zum „Verkauf“ eben mal dazu.

    15.06.2017 um 15:48 Profil eMail an Rubber_und_LatexEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    515 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    Wieso verallgemeinern.

    Ich habe nur eklärt die Funktion und den Erhalt.

    Vielcht hat er ja ein Gesundheitsproblem das "Er" nicht das Bl**t hält oder sowas und dadurch eben physischen Streß und fragt nach einer wirklichen Hilfe.

    Soll auch nicht mit nm Bindfaden oder dünen Schnurr.
    Die schneiden zu sehr ein.

    Es gibt ja Cockringe die man vor der benutzung drüberstreift.
    Pumpe benutzten und dan sitzt der feste.
    Sind aus Gummi . Kein Metall nehmen .
    Sonst kannst gleich die Flex neben dran legen

    15.06.2017 um 16:20 Profil eMail an RubberobjektEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Bacxxxxx
    2 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    Wenn du den gummifuss von der Röhre abziehst passen da auch die beiden Kugeln mit rein.

    Luft raus und eine Weile so lassen.

    15.06.2017 um 16:46 Profil eMail an BackfireEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Blaxxxxxxxx
    40 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    Danke erstmal für die anregungen....nein ich glaube er ist nicht zu klein eher sogar über dem normalen deutschen Durchschnitt.. ...aber egal..... aber Versuch einfach mal ne Gurke in nen Tunnel zu werfen......mm wer merkt da was ?

    15.06.2017 um 17:28 Profil eMail an BlackfellowEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    742 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe



    ... was ist deutscher Durchschnitt Messe mal Deinen Durchschnitt in mm.

    Lt Inkontinezprodukten fängt es bei 25 mm klein an und endet bei 35 mm groß im im Normalzustand --- OHNE P-P-

    15.06.2017 um 20:09 Profil eMail an LatexRealEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Blaxxxxxxxx
    40 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    Inkontinenzprodukte?🤔 was meinst genau damit?

    15.06.2017 um 20:34 Profil eMail an BlackfellowEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Enrxx
    24 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    wofür benötigt man die Pumpe? leg doch mal den Magic Wand an deinem Schw*** an, dann steht der innerhalb von sekunden

    15.06.2017 um 23:34 Profil eMail an EnrikEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    742 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe



    ... sind z.B. Urinalkondome: Da wird der Umfang des Penis für die Grösse des Kondoms benötigt. Tange Google hilft da auch noch weiter

    16.06.2017 um 7:23 Profil eMail an LatexRealEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxxxxx
    64 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    Ganz ehrlich Leute, ich finde das so ekelhaft. Hab erst vor ein paar Wochen einen gesehen an der FKK wiese mit tiefblauen Penis. Das sieht weder schön noch erregend aus, zudem nimmt das Gewebe irreparable Schäden. Jeder der klar denken kann würde Abstand von sowas nehmen

    16.06.2017 um 9:02 Profil eMail an LatexPassion86Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Enrxx
    24 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    Oder es war der herkömmliche Staubsauger🙃 Mutti war kurz weg und Papa .... dumdidumm...

    16.06.2017 um 12:03 Profil eMail an EnrikEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Jeaxxxxxxxxxxxx
    20 Beiträge bisher bisher

    re: Penispumpe

    ...und wieder dreht sich alles nur um das Eine.
    Ich finde es schade,das bei dem Thema Latex keine schöneren Fantasien aufkommen.

    16.06.2017 um 12:37 Profil eMail an JeanetteGumminaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Nach oben   |   Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Online-Shops   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   LZ Mobile
      Copyright © 2008-2017  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |