LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    Almirola
    Almirola männlich


    Jack_AngleShiva
    Jack_AngleShiva Paar (m+w)


    LLLTsSklavinGina
    LLLTsSklavinGina (51)Transsexuell


    tanjadwt2
    tanjadwt2 (51)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
    Von modxxxxxx
    73 Beiträge bisher bisher

    'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Hallo,

    Als Bi Mann, finde ich es ja interessant wie viele 'hetero' Männer anschreiben, zu fragen ob ich mal treffen will usw.

    Ja, ich weiß dass es schwierig sein kann für einen Mann zu sagen dass er bi ist, aber wie so schwierig auf einer Webseite wie LZ wo alle Leute so offen sind! (oder, sein sollten!).

    Es wäre toll von anderen Meinungen und Erfahrungen zu hören!

    Liebe Gummigrüsse,
    X

    19.08.2017 um 18:21 Profil eMail an modelatexEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    915 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Ich vermute, dass viele Männer hier verklemmt sind, und den persönlichen Kontakt meiden. " Tastenwixxx" werden sie genannt.

    Da hilft auch kein schreiben, und Hinweise auf Stammtische , Partybesuche u.ä.

    Offenheit allem Neuen gegenüber .

    Ich meine, dass zu wenig wirkliche Männer gibt, die "Eier" in der Hose haben. Wenn ich mich treffe, oder jemanden Kennenlerne, gibt es immer wieder neue Erkenntnisse, und dies ist nicht immer Latex, s**, und wo s. Dominas umsonst gibt.

    19.08.2017 um 19:02 Profil eMail an LatexRealEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Plaxxxx
    137 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Ich mag Menschen und ich bin absolut und komplett uneingeschränkt hetero. Allerdings habe ich die Erfahrung machen müssen, daß das offenbar einige Leute nicht wirklich richtig verstehen können. Gern treffe ich mich mit verschiedenen Leuten, egal ob schwul, lesbisch, bi oder hetero. Ich weiß inzwischen aber, daß sich oft genug Schubladen öffnen bei meinen jeweiligen Gegenübern, wenn ich mich für sie und ihre Probleme ernsthaft interessiere und irgendwann hatte ich dann genau darauf keine Lust mehr. Mit Verklemmung hat das zumindest bei mir nichts zu tun. Das hat aber eben leider dazu geführt, daß ich meinerseits keine homos**uellen Männer von mir aus kontaktiere. Ebenso habe ich auch keine Lust mehr, mir ewige Vorträge von Lesben anzuhören, die bei mir pausenlos Wasser in die Elbe schütten wollen.

    19.08.2017 um 20:30 Profil eMail an PlalaguEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von FETxxxxxxxx
    775 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    @Modelatex:Ob hier alle so offen sind wie sie in ihrem Profil angeben,wage ich stark zu bezweifeln!Zudem mag es auch diejenigen geben,die ihre Bi-Neigung eventuell ergründen möchten,nicht schlüssig sind,durch verbindliche Profilangaben gewisse Anschreiben vermeiden möchten usw.Also Möglichkeiten ohne Ende @Latexreal:Als einen "Tastenw****er" würde ich jemand bezeichnen,der in seinem Profil gewisse Kontakte,Vorlieben angibt und im eventuellen Kontaktfall den Schw*** einzieht!Ob jemand auf eine Party oder einen Stammtisch geht,sind Welten!Ich würde als Single aus gewissen Gründen niemals auf eine Party geh´n.Ein Stammtisch dagegen -auch im Outfit- wäre völlig Problemlos.Also nicht alles verallgemeinern

    19.08.2017 um 20:30 Profil eMail an FETISCHISMOEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    915 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Ich vermute, dass viele Männer hier verklemmt sind, und den persönlichen Kontakt meiden. " Tastenwixxx" werden sie genannt.

    Da hilft auch kein schreiben, und Hinweise auf Stammtische , Partybesuche u.ä.

    Offenheit allem Neuen gegenüber .

    Ich meine, dass zu wenig wirkliche Männer gibt, die "Eier" in der Hose haben. Wenn ich mich treffe, oder jemanden Kennenlerne, gibt es immer wieder neue Erkenntnisse, und dies ist nicht immer Latex, s**, und wo s. Dominas umsonst gibt.

    19.08.2017 um 21:56 Profil eMail an LatexRealEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von modxxxxxx
    73 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Übrigens ist es ja nicht schlecht wann ein hetero Mann auch mit einem anderen Mann Spaß machen will! (Mit Treffen habe ich aus s**uellen Gründen und nicht sozialen gemeint)

    Jeder nach seiner Fasson usw! Ich dachte es wäre aber ein interessantes Thema.

    X


    20.08.2017 um 0:14 Profil eMail an modelatexEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Jeaxxxxxxxxxxxx
    61 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Bei Sympathie und einer guten Verbindung zum Fetisch,ist für mich das Geschlecht zweitrangig.
    Das bezieht sich aber nur auf das Spiel,für eine Partnerschaft bedarf es schon etwas mehr.

    20.08.2017 um 13:54 Profil eMail an JeanetteGumminaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    2471 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...




    Ich will Dir jetzt ja nicht den Spaß nehmen - aber ich vermute, ein Teil der Schreiberlinge macht einfach Massenmails an jeden Account. So nach dem Motto - irgendwas wird schon hängen bleiben ...

    20.08.2017 um 15:44 Profil eMail an RubberinchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von basxxxxxxxxxx
    3 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    ich habe mich bis jetzt als absolut hetero eingestuft.
    nun habe ich aber immer mehr lust,mich mit einem mann oder ts zu vergnügen.
    sehr gerne würde ich mal einen Schw*** verwöhnen und in mir spühren....
    ich würde mich aber desshalb nicht als bi bezeichnen
    und jemanden zu treffen ist hier auch nicht gerade leicht.
    intressierte dürfen sich gerne melden

    21.08.2017 um 17:18 Profil eMail an basstrombone5Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    915 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Aus meiner Sicht:Es gibt bei jeder s**uellen Richtung beim Mann Menschen mit denen ich gerne zusammen bin oder auch nicht. Ich finde es nicht lustig, wenn ich mit einem tuntig sich benehmenden Mann zusammen etwas rein geschäftliches klären möchte. Etc...Etc.

    Jedoch beim s**uellen Spiel kann ein Mann - egal wie gepolt - neue Varianten einbringen, die mir bisher fremd waren. Zb.auch bei Bondage und extremen Spielen kann ein festes Zupacken in Gefahrensituationen durch Muskelstärke sehr hilfreich sein, bevor die Situation eskaliert.

    Das Leben ist so vielfältig , und daher immer das Beste daraus machen. Oder auch mal NEIN sagen können oder müssen.

    21.08.2017 um 21:04 Profil eMail an LatexRealEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxxxxx
    78 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Ähnliches Thema war auch mal in einem anderen Forum, es ging darum das der Männliche Teil von Paaren oft auch angibt Hetero zu sein und sich erst beim Schreiben irgendwann herausgestellt hat das er doch Bi gelüste hat. Die Frage war dann: Warum diese Heimlichtuerei?

    Viele, auch ich sahen/sehen das so, das ein Mann der angibt Bi zu sein bei Frauen meist dann sowieso nicht ankommt, aus welchen Gründen auch immer.

    Nur selten ist es so, das Frauen dies auch als Lustgewinn betrachten (können).

    Aber vielleicht ist es ja auch so, das diese Herren sich nur so treffen möchten ohne s**uellen Hintergedanken. Und selbst wenn es so sein sollte, na und?

    Selbst wenn er nur jemanden anderen in Latex gehüllt fühlen möchte ohne s**, hätte ich kein Problem damit.

    24.08.2017 um 7:14 Profil eMail an LatexPassion86Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxx
    44 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Hallo,

    ich finde das so kompliziert. s**ualität ist so vielschichtig.

    Ich kann´s nich nachvollziehen, wenn ein Mann etwas mit einem anderen Mann s**uell macht und dann sagt, dass er HETERO wäre, egal ob in Gummi oder nicht.

    Wenn man es so betrachtet, dass einen allein das Wesen in Gummi anspricht und weniger die Person darin, kann man durchaus sagen, dass das Geschlecht nebensächlich sein kann oder auch ist, dass kann ich sogar als Schwuler nachvollziehen.

    Aber einen Penis hat das Gegenüber schon und wenn ich Hetero bin, dann mach ich auch nichts mit anderen Männern.

    Bi wäre vielleicht auch zu extrem, da ja auch mehr als nur die s**uelle Komponente eine Rolle spielt.

    Gummis**uell/Fetischs**uell, wobei es da bestimmt noch ne besserer professionellere Bezeichnung gibt, find ich gut.

    Wobei das ja nur wieder eine neue Klassifizierung und Schublade wäre....

    Das Leben ist eben nicht schwarz und weiß... somit widerufe ich meinen Ansatz!

    Aber HETERO ist der Mann trotzdem nicht, auch wenn er es selbt nach eigenen Maßstäben definiert.

    LG

    24.08.2017 um 9:09 Profil eMail an Rubberboy24Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gfrxxxx
    72 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Ich würde mich auch als hetero bezeichnen- ich bin mit einer Frau verheiratet, liebe sie sehr und habe s** mit ihr. Auf der anderen Seite habe und hatte ich auch schon Kontakt mit Kleppermännern. Und ich stehe dazu, dass ich Männer in Gummikleidung und Kleppermantel geil finde. Ob ich jetzt bi bin, kann ich nicht beurteilen- habe ich auch kein Problem mit, wenn andere mich so sehen. Ich sehe mich eigentlich als gummis**uell an- das kann ich sofort unterschreiben!
    Ich würde (niemals) einen Mann heiraten wollen- dazu gibt es zu viele hübsche Frauen- aber das muss und soll jeder für sich entscheiden. Jeder sollte eigentlich so tolerant sein und die jeweils (andere) Seite akzeptieren, oder wenigstens tolerieren. Und dieses Schubladendenken ist absolut überflüssig! Habt Spass in Gummi und geniesst das(Gummi-)Leben wie es ist!

    24.08.2017 um 17:32 Profil eMail an gfrieseEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Surxxxxxxxxx
    29 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Man mag ja als Homo-Mann gern und viel davon träumen, dass sich Hetero-Männer für einen irgendwie partnerorientiert oder auch freundschaftlich interessieren mögen. Vor allem, wenn man auf Hetero-Männer fliegt.

    Aber das ist Unsinn. Die stehen nicht auf Männer, sondern haben Herz und Augen nur für Damen, und das kennzeichnet schließlich das Heteros**uelle.

    Nun gibt es allerdings ein großes Spektrum Bis**ualitäten, und manche Männer entdecken ihre Bi-s**ualität oder Bi-Romantik erst nach und nach. Viele können sich das eine längere Phase lang nicht selbst eingestehen, dass sie eigentlich prozentuale Bi-Anteile haben. Da liest man dann in Foren häufiger, dass sich einer als "pur hetero" bezeichnet, und von einem interesse an Pim***n referiert --- eigentlich müsste er sich doch selbst wundern, denkt man da.

    Ich schätze mal, so kompliziert wie s**ualität ist, wird es auch Überschneidungen zwischen s**ueller Orientierung und Fetischs**ualität geben können. Wer dann einen Materialfetisch hat, dem ist das Geschlecht vielleicht auch eher egal, von der oder dem, der das Material an hat.
    Zudem gibt es Pans**ualität, also das sind Menschen, für welche das Geschlecht nicht ausschlaggebend ist, wenn sie Partner*innen aussuchen, sondern die Persönlichkeit.

    Etliche Menschen haben sich mit ihrer s**uellen Anziehung nicht so tief auseinandergesetzt, und glauben weiterhin, es sei hetero. Möglicherweise sind sie dem gleichgeschlechtlichen menschen noch nicht begegnet, der ihre "Bi-Seite" weckt.

    Und weil eine andere s**uelle oder romantische Orientierung auch in unserer Zeit viel Argwohn und Vermeidung von Kontakten zur Folge haben kann, behalten viele ihre bis**uellen Interessen für sich.

    Mit Heteros und Heteras kann man echt gute Freundschaften jenseits von allem s**uellen pflegen, wenn man ihr Wesen und ihr Privatleben respektiert.
    Solange man Hetero-Männer also nicht irgendwie anzugraben versucht, können das super Kumpels sein!

    Bei anderen Schwulen scheinen solche Freundschaften nicht möglich zu sein, es wird immerzu abgecheckt, ob irgendwas s**uelles nicht doch, oder auch noch gehen könnte, oder wenn man nicht in dieses Potenzial fällt, kommt kein persönliches Interesse oder etwa Sportkollegenschaft und Ähnliches zustande. Sie scheinen ewig durch ihre Partner- oder s**kontaktsuche beansprucht zu sein, und ihre Lebenszeit dann auch dafür einsetzen zu wollen.

    Von daher bleibt die Hoffnung an solchen Bis**uellen hängen, die sich selbst (noch) für Hetero halten, oder die pans**uell begabt sind.
    Und in Sachen Bekanntschaft und Freundschaft jenseits der partnerschaftlichen Ebene ist man auf Heteros**uelle angewiesen.

    Eigentlich müsste Bis**ualität eine ähnliche Emanzipation und ein Toleranzrennen durchleben, wie es bei Homos**ualität und Trans-Identität in der Öffentlichkeit passiert. Wahrscheinlich sind die meisten Menschen mehr oder weniger bis**uell, und nur wenige pur hetero oder pur homo ausgerichtet. Viele entdecken das nie. Die Überschneidung zur Fetischs**ualität wäre sehr interessant.



    28.08.2017 um 14:34 Profil eMail an SurferDudeSHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin   |   Kontaktanzeigen   |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2019  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |