LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    MDD1993
    MDD1993 (24)männlich


    gummifrank
    gummifrank (62)männlich


    buendner
    buendner (46)männlich


    NadineWinter
    NadineWinter (30)Transvestit


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Zeit für Latex im Alltag


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu
    Von Mikxxxxxx
    157 Beiträge bisher bisher

    re: Zeit für Latex im Alltag


    Es gibt für fast jede Gelegenheit passende Latexkleidung - Job mal ausgenommen. Wenn ich zu Hause, zum Einkaufen oder zum Ausgehen Lust auf Latex habe, ziehe ich halt Latex an. Slip dauert keine 30 Sekunden, Shirt + Hose vielleicht ein oder zwei Minuten, Catsuit (chloriert oder gut geölt) auch nicht länger. Für ein komplettes Partyoutfit braucht man sicher mehr Zeit, aber das würde ich im Alltag auch eher nicht anziehen. Wenn es bei euch also nicht gleich das volle Programm mit mehreren Schichten Latex, Masken, Korsetts usw. sein muss, verstehe ich das Problem nicht so richtig.
    Besondere Anlässe wie eine Party oder eine andere Latexveranstaltung stehen bei uns im Terminkalender und dann planen wir auch genug Zeit zum Anziehen ein. Falls ihr Latex auch zu Hause eher selten, aber "so richtig" genießen wollt, könnten fest eingeplante Termine mit klaren Regeln helfen: Absage nur bei Todesfällen, schweren Krankheiten und echten Katastrophen, Handys grundsätzlich aus - keine Ausnahmen für den Chef oder Mutti.

    07.11.2017 um 20:22 Profil eMail an Mike_OrcaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von limxxxxxxx
    21 Beiträge bisher bisher

    re: Zeit für Latex im Alltag



    Finde ich auch.

    Verträge oder im Kalender eingetragene Termine wären für mich die Stimmungskiller schlechthin.

    Es ist ja nicht so dass die Leidenschaft weg wäre, man ist einfach Müde vom Alltag. Daher würde ich ihr etwas Erholungszeit geben, in dem man Zeit mit dem Partner verbringt und dabei nichts "erledigt". Zusammen ein Glas Wein auf dem Sofa und dabei über den nächsten oder letzten gemeinsamen Urlaub / Ausflug zu reden, reicht meistens schon um Nähe und damit ein bisschen Gefummel auszulösen. Dann müsst ihr euch nur noch genug lange zurückhalten bist ihr was anhabt ; )

    Der Tipp von Celtic ist auch Gold Wert. Zusammen darüber zu diskutieren ob man jetzt was anzieht oder nicht und dann "den inneren Schweinhund zu überwinden" versucht (ich find das Schade wenn der überhaupt vorkommt bei dem Thema) und man das wirklich durchzieht, ist meiner Meinung nach auch wieder nicht wirklich der Stimmung förderlich. Stattdessen wenn einer von Euch Lust hat, zieht was an, überrascht den anderen. Wie Celtic schon sagt, abends als Rubberdoll oder am Sonntag elegant zum Brunch (vielleicht sogar schon auf dem Weg zum Bäcker ; )). Der Anblick und die Romantik der Geste / Überraschung wirken wohl viel besser als die Diskussion über Schweinehunde. ABER, falls der Partner nicht will, sollte man das akzeptieren und nicht den ganzen Tag nachher rumbitchen (in Letzterem sind vor allem wir Männer recht gut). Wenn es mit der Zeit sonst einen negativen Beigeschmack hat, habt ihr beide keine Freude mehr daran.

    Der dritte Tipp sind Parties. Das Schick machen fällt leichter, weil man sieht ja gerne gut aus. Die Atmosphäre ist super, weil alle guter Dinge sind und aufgetakelt im Fetishoutfit rumhüpfen. Ab und zu gibt's auch die ein oder andere spannende Show zu bestaunen. Dazu kommt dass man das Outfit Ende Nacht eh schon trägt (oder noch zumindest teilweise ^^'). Meinen Erfahrungen nach hat nicht mal die sehr fortgeschrittene Zeit etwas einem Ausklang zu zweit auszusetzen.

    Viel Erfolg und liebe Grüsse
    Limi

    07.11.2017 um 21:38 Profil eMail an liminalityEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gfrxxxx
    51 Beiträge bisher bisher

    re: Zeit für Latex im Alltag

    Hallo Ihr beiden,
    wir kennen das Problem ebenfalls- stressiger Job, privater Ärger, andere Probleme. Gründe, keine Lust zu haben gibt es viele... .
    Neben den Tipps meiner Vorgänger würde ich auch sagen: einfach die Zeit nehmen und den Partner überraschen.
    Gummianzug anziehen und sich ihm/ihr im Bett präsentieren...- möchte mal jemanden sehen, den das kalt lässt. Bei uns funktioniert das bis heute bestens!
    Euch noch viel Spass!
    gfriese

    09.11.2017 um 13:55 Profil eMail an gfrieseEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    760 Beiträge bisher bisher

    re: Zeit für Latex im Alltag

    Ich kenne diese "Hau - Ruck-Aktionen"auch.

    Von einigen Leuten habe ich schon gehört, dass eine solche Aktion auch nach hinten los gehen kann..... wenn man nicht ein doppeltes Netz gespannt hat.

    Mir ist es zu sehr risikobehaftet, da für die Partnerin keine Zwischenlösung besteht. Entweder : Du SAU Perverses Schwein - oder
    mitspielen bei etwas was frau nicht kennt.

    09.11.2017 um 14:02 Profil eMail an LatexRealEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxx
    59 Beiträge bisher bisher

    re: Zeit für Latex im Alltag

    Wir sehen das nicht ganz so eng und freuen uns immer wenn Zeit und Lust zusammen treffen... Ansonsten einfach mal die kleinen Freudenspender in den Alltag einbauen... Plug, KG oder schöne fernsteuerbare Dinge machen auch viel Spaß neben dem Latex.
    Zum Thema Kinder im Haushalt - unsere sind jenseits der 10 und wir gehen mit Latexkleidung offen um - Halloween kann in Sachen Masken durchaus auch ein lustiger Einstieg dafür sein

    09.11.2017 um 14:12 Profil eMail an LatexgothicEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ladxxxxxx
    907 Beiträge bisher bisher

    re: Zeit für Latex im Alltag


    Ich glaube du/ihr setzt euch selber zu sehr unter Druck.

    Wenn das Bedürfnis nicht vorhanden ist würde ich nichts erzwingen. Auch wenn zwar der Wille theoretisch vorhanden ist, aber kein Bock in der aktuellen Sitauation besteht.

    Abhilfe könnt sein das Ihr Euch Zeit nehmt um eure Latexleidenschaft zu leben. Weniger ist da oft mehr.

    Krampfhaft etwas in den Alltag einzubauen nur um die Möglichkeiten zu nutzen bringt kaum etwas.

    Das ist mit allem so. Nicht nur beim Fetisch. Wenn du das Menü eines Sternekochs jeden Tag unter Zeitdruck am Stehtisch im Imbiss isst, isses letztendlich auch nicht besonders mehr und nicht mit dem Erlebnis eines essens im entsprechenden Ambiente zu vergleichen.

    10.11.2017 um 13:37 Profil eMail an ladyreenaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Klexxxxxxxxx
    25 Beiträge bisher bisher

    re: Zeit für Latex im Alltag

    Hallo...
    Wir versuchen auch unsern Fetisch in jedrr Minute zu geniessen..
    Ist nicht immer einfach aber wir haben unsere Sachen ueberall dabei...gut mag bei Klepper einfacher sein als bei Latex..es gilt aber der gleiche Sachverhalt wie die Vorschreiber beschrieben haben...ich glaube eine Patentloesung gibt es nicht...

    11.11.2017 um 6:33 Profil eMail an KlepperPeggyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Plaxxxx
    66 Beiträge bisher bisher

    re: Zeit für Latex im Alltag

    Ich muß zugeben, daß ich eine Weile gebraucht habe, um folgenden Beitrag zu schreiben, weil ja die Voraussetzungen in einer Partnerschaft immer sehr verschieden sind und selbstverständlich auch immer die einzelnen Menschen. Vielleicht hilft es, wenn Ihr eben auch im Alltag und zu Hause Latex tragt, wenigstens zum Teil und das auch dann, wenn es scheinbar in der eigenen Wahrnehmung beim täglichen Allerlei völlig untergeht, weil es dann eben doch immer wieder Momente gibt, die einem durch den bloßen Anblick einen prickelnden Anschub der Erinnerung geben und außerdem einen schönen Beigeschmack erzeugen. Die tägliche Gewöhnung muß nicht mit Abstumpfung einhergehen.

    12.11.2017 um 19:14 Profil eMail an PlalaguEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Nach oben   |   Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Online-Shops   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   LZ Mobile
      Copyright © 2008-2017  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |