LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    mausi1976
    mausi1976 (41)weiblich


    latex_und_korsett
    latex_und_korsett (45)männlich


    BerlinLatexAO
    BerlinLatexAO (41)männlich


    Latexklaus64
    Latexklaus64 (53)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Feuerwehrjacke mit Flüssiglatex reparieren?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von Surxxxxxxxxx
    21 Beiträge bisher bisher

    Feuerwehrjacke mit Flüssiglatex reparieren?

    Vielleicht arbeitet hier Jemand damit oder hat Ahnung, wie sich Flüssiglatex ggf. auf Unterstoff verhält.

    Eine Feuerwehrjacke, da hat sich das Obermaterial teils abgelöst, soll evtl. an den Stellen neu bedeckt werden.
    Wäre die Frage,kombiniert sich Latex überhaupt mit anderen materialien? Ist sowas relativ nahtlos zu gestalten? Kann man Flüssiglatex in knall-orange kriegen oder spezielle Farben reinmischen?

    Wenn das nicht funktioniert, was für ein Material könnte ansonsten taugen?

    Ja das wäre es mal so weit. Die Feuerwehrjacke ist mir lieb und solche bekommt man heute nur noch selten. Einfach ne andere Jacke nehmen ist also wenig hilfreich.

    15.11.2017 um 11:36 Profil eMail an SurferDudeSHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Lorxxxxxxxxxxxx
    3 Beiträge bisher bisher

    re: Feuerwehrjacke mit Flüssiglatex reparieren?

    Wenn Du diese orangen "Überjacken" meinst, die es früher bei der FW gab oder teilweise heute noch bei denn Dorffeuerwehren, dann glaube ich nicht, dass das geht.

    Das Material müsste PVC oder PU sein, evtl. auch ein Mix aus beiden. Das wird sich mit Flüssiglatex vermutlich nicht verbinden. PVC wird normalerweise geschweißt. Kleben geht da nicht (dauerhaft). Das hält max. 1 Tag, dann geht es wieder auf

    15.11.2017 um 15:51 Profil eMail an Lord_WellingtonEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gumxxxxxxxx
    66 Beiträge bisher bisher

    re: Feuerwehrjacke mit Flüssiglatex reparieren?

    schau mal in der e-bucht kleinanzeiger dort gibt's eine die noch super ausschaut....

    Link dir gesendet..


    15.11.2017 um 19:50 Profil eMail an gummifuzzi1Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Surxxxxxxxxx
    21 Beiträge bisher bisher

    re: Feuerwehrjacke mit Flüssiglatex reparieren?

    @mist:

    Ja, die Jacke ist aus den Achtzigern etwa, also kein Nomex, sondern ein relativ segeltuchähnlicher Unterstoff bedeckt mit Gummierung, so ähnlich wie bei vielen Regenjacken oder Lederimitat. Ob das PVC, PU oder ein Mischmaterial ist weiß ich nicht.

    Bei Schadstoffen hätte ich eher an Fettsäurenbildung gedacht. Das kenne ich von Lederimitat, da löst sich das Obermaterial auch ab nach einigen Jahren.
    Müsste man vermutlich gut reinigen, wobei sich dann der restliche Überzug auch ablösen wird ...

    Danke für Eure Tipps auch!

    16.11.2017 um 11:07 Profil eMail an SurferDudeSHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Lorxxxxxxxxxxxx
    3 Beiträge bisher bisher

    re: Feuerwehrjacke mit Flüssiglatex reparieren?

    Vielleicht kannst Du einfach ein ein Foto der Jacke posten, damit wir wissen,über was wir reden. Da müsste doch auch ein Etikett drinn sein, auf dem die Materialzusammenstellung steht

    18.11.2017 um 16:46 Profil eMail an Lord_WellingtonEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von FETxxxxxxxx
    677 Beiträge bisher bisher

    re: Feuerwehrjacke mit Flüssiglatex reparieren?


    Daß stimmt zwar mit dem schweißen von Pvc aber auch kleben funktioniert bei richtiger Anwendung.Hab schon ettliche Pvc-Mäntel und Lackstoffe mit Textilem Trägermaterial verklebt.Hält mit dem PVC-Kleber von "UHU" und dem nötigen Anpressdruck wirklich Bombenfest!

    18.11.2017 um 18:37 Profil eMail an FETISCHISMOEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Surxxxxxxxxx
    21 Beiträge bisher bisher

    re: Feuerwehrjacke mit Flüssiglatex reparieren?

    Ja, es ist eine "Überjacke", aber eben kein Nomex, wie bei der regulären Arbeitskleidung der Feuerwehr oder etwa bei Gocart- und Rennanzügen ect. sondern heller Unterstoff mit einer knallig orange gummierten Schicht. Eben diese Schicht löst sich ab. Ich habe das auch schon bei Kunstlederjacken so ähnlich erlebt, schätze mal das kommt von Fettsäurenbildung oder das Material wird mit den Jahren ( oder eben durch Kontakt mit Schadstoffen auf Einsatz) einfach spröde.

    Das mit dem PVC-Kleben klingt sehr interessant! Vielleicht kann man die beschädigten Stellen so ersetzen.

    Mal schauen ob das mit einem Foto aus dem Netz hier geht:



    06.12.2017 um 0:36 Profil eMail an SurferDudeSHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Nach oben   |   Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Online-Shops   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   LZ Mobile
      Copyright © 2008-2017  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |