LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    Horny
    Horny (31)männlich


    Chrissie_Seams
    Chrissie_Seams Transvestit


    Saargummi
    Saargummi männlich


    Latexholgi
    Latexholgi (43)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Devotion mit Niveau


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 4       nächste Seite » wechsle zu
    Von Julxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    Hallo Alle zusammen,

    erst einmal Danke für die reichlichen Kommentare. Erstens; ein devoter Charakter oder gar ein f***objekt muss nicht zwingend dumm sein. Das ist Blödsinn und ich hoffe der Betreffende denkt einmal über die eigenen Worte und Gedanken nach die er hier zu Protokoll fließen lies. Das es eine Trennung geben muss zwischen Fetischleben und Alltagsleben sollte jedem bekennenden Fetischisten und Gummiliebhaber bewusst sein! Zu Karl ******; ich persönlich lehne den kritischen Rationalismus ab, ebenso wie RationalChoice Theorien nach Hartmut Esser und Andreas Diekmann. Dies alles gilt als überaltert. Aber Karl ****** hatte wirklich etwas zu sagen – dem stimme ich zu. Aber es freut mich wirklich, so eine Diskussion angestoßen zu haben und doch so viele Beiträge lesen zu dürfen.
    Gruß an Alle schreibenden

    12.02.2018 um 21:46 Profil eMail an JulchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von squxxxxxx
    94 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    Mannometer, dat allet is sooo jeil!! Alter!!

    12.02.2018 um 21:59 Profil eMail an squeezeeeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Losxxxxx
    30 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    Es gibt Gründe wenn Nicht Sogar Abgründe Warum das da keiner poppen mag. Darüber mal nachgedacht 😆


    Komischerweise bist du einsam .. ich Nicht Also muss ich was Richtig gemacht haben. Wie Viele andere auch die unter Deinem Niveau und Intelligenz sind.


    Ganz Ehrlich ich will mich doch nicht mit dir über Kunst und Sühne unterhalten während ich dich pimper. Sorry da geht die Lust verloren ... Knebel tut bei dir ja auch Nicht ... ne schöne lobotomie könne helfen in Form von ein paar Schlägen auf den Hinterkopf vielleicht...


    Denk mal nach ....

    13.02.2018 um 5:08 Profil eMail an LostgirlEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ladxxxxxx
    871 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau



    Nuja, ich finde entbehrlich, in Foren über Rächtschreibung und Grammatik zu mäkeln.

    Aber wenn einer auf oberschlau macht und dermaßen viele Grammatik und Rechtschreibfehler.....

    Dazu kommen über zwanzig Füllwörter im kurzen Text, Phrasen, Nominalstil ....

    Eine besondere Affinität zu guter Sprache kann ich nicht entdecken.


    13.02.2018 um 16:02 Profil eMail an ladyreenaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Misxxxxx
    63 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    Ich finde halt, wenn man sich auf das hohe Ross setzt und sich vom "Fußvolk" abgrenzen will, dann muss man eben auch ab können, dass das dumme Fußvolk sich belustigt fühlt, wenn die Substanz fehlt...
    Ich bin da halt simpel gestrickt

    13.02.2018 um 17:07 Profil eMail an MissCassEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Julxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    Ach gottchen Leute,

    ihr seit ja Alle süß. Hohes Ross und Fußvolk – Rechtschreibung? Ich glaube zu wissen den richtigen Nerv getroffen zu haben. Es ging mir doch nie um Arroganz und durchlauchte Obrigkeit. Von oben herab zu sehen, liegt mir nicht. Den Scheiß von Lobotomie (im übrigen wird das Substantiv immer groß geschrieben) kannst du dir echt sparen, über so etwas macht man keine Witze und es gibt auch Grenzen dies Bezüglich – ist das klar angekommen! Und wer hat hier behauptet oder geschrieben ich wäre einsam? Wahrscheinlich habe ich mehr s**, mehr Schwänze und feuchte Vaginan um mich herum als wie du Freunde hast! Und das liegt auch daran, dass ich als devoter Charakter gerne Goethe zitiere. Aber bitte Leute, fast dies Letter nicht als Kritik an dem von euch geschriebenen auf. Bin halt nur anderer Meinung aber ein Dialog lebt von Stichomythie (Streitgespräch). Und wenn ich es in „sophoklesischer“ Manier beenden darf; Freude bringt das Leben, wenn die Weisheit fehlt[...].
    Gruß an Alle

    13.02.2018 um 19:44 Profil eMail an JulchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Misxxxxx
    63 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    *seid... immer dieser Verfall der Sprache *hust*

    13.02.2018 um 21:02 Profil eMail an MissCassEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ladxxxxxx
    871 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau



    Nu sei mal nit so pingelig. Isd ales 1 Ansitsache. so vong der Rechtschreibung.

    PS Irgendwie erinnert mich das Thema an das Lied. Weis auch nicht warum.







    14.02.2018 um 1:16 Profil eMail an ladyreenaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von klaxxxxxxxxx
    26 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    at ladyreena:

    Ja, auch du hast eine Meinung dazu. Gerne!
    ABER für diesen Link gehörst Du gevierteilt!!!

    Klaus

    14.02.2018 um 1:37 Profil eMail an klausclaasenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ladxxxxxx
    871 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    Haste angeklickt?

    14.02.2018 um 1:40 Profil eMail an ladyreenaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von shoxxxxxx
    119 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    man kann ja sagen was man will, aber langweilig wirds hier wenigstens nicht!

    14.02.2018 um 18:36 Profil eMail an shooman62Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Julxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Devotion mit Niveau

    An alle Schreibenden,

    erst einmal vielen Dank für die Kommentare. Ich finde es schön wie die Sache sich hier entwickelte, Emotionen können etwas großartiges sein. Auch eine Aversion sollte Raum und Platz finden für eine konstruktiven Diskussion. Frage; Wenn meine Haltung oder auch meine Person tatsächlich dem Grad der sozialen Erwünschtheit widerspräche, warum schreiben dann gerade die Leute die mich kritisieren so ausdauernd und mit Interesse? Das Thema scheint ja doch irgendwie Gefallen gefunden zu haben – oder? Zwinker, Zwinker; Es kann nämlich auch Spaß machen, Menschen zu kritisieren und auf scheinbare oder unscheinbare Fehler hin zu weisen. Ein kleiner Pädagoge wohnt schließlich in uns Allen! Je nach dem wie jeder einzelne Akteur sozialisiert wurden , trägt dieser seine eigene Wertevorstellung und Perspektive mit sich. Dabei spielen sicherlich auch die sozio - ökonomischen Statuus eine Rolle (Statuus= plural von Status). Wollte dies erwähnt haben, da sonst gleich wieder die Rechtschreibbrigade tituliert und demonstriert.
    Über ****** möchte ich an dieser Stelle nichts mehr schreiben, da ich mit dieser „Lichtgestalt“ in Statistik genug um die Ohren habe! Nun noch einmal kurz aufgemerkt, Zettel und Stifte raus – mit schreiben! Ihr sollt hier ja auch was mitnehmen! Intelligenz hat nichts, aber auch gar nichts mit Devotion zu tun! Das hatte ich in der Vergangenheit auch schon des Öfteren erwähnt. Intelligenz ist etwas, was man sich im Laufe eines Lebens aneignet. Einen devoten Charakter hat man oder nicht! Man entschließt sich nicht einfach mal ein demutsvolles Leben zu leben – nein – so etwas steckt halt tief verwurzelt in der Seele!
    Apropos ich weiß gar nicht ob es rechtens ist, Links in das Forum zu stellen? Ach ja, der guten Frau Ladyreena wollte ich noch ein paar Zeilen widmen. Sie schrieben: „Nu sei mal nit so pingelig. Isd ales 1 Ansitsache. so vong der Rechtschreibung.“ Setzen 6! Ich möchte nicht zu lesen bekommen, dass ich dem Sinn nach meine Muttersprache und die Verschriftlichung dieser nicht beherrsche und schon gar nicht von einer Person die in einem, nennen wir es mal Satz, 6 Rechtschreibfehler hat. Wenn dies gewollt war, ist es natürlich lustig!

    Gruß an Alle

    17.02.2018 um 17:51 Profil eMail an JulchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 4       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Nach oben   |   Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Online-Shops   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   LZ Mobile
      Copyright © 2008-2018  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |