LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    peterpan
    peterpan männlich


    latexpaarww
    latexpaarww (56)Paar (m+w)


    tadyla
    tadyla Paar (m+w)


    uschi531
    uschi531 (50)weiblich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: "Normale" Latex-Fans?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 5 / 9       nächste Seite » wechsle zu
    Von Divxxxx
    114 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?

    Tja, dann sind die Quoten immer noch gegen mich: Zu "normal" und zu nett.

    ;)

    LG
    Eye

    11.10.2018 um 7:30 Profil eMail an DiveEyeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Losxxxxx
    187 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?

    fritz the cat ich denke das ist weil die meisten meinen es muss so sein...... ist bei allen so also muss es bei mir auch si sien. ich hab nen freund der meint auch immer das er sklave sein muss aber leitzlich gefällt ihn keine der SM aktivitäten. da wird sich dannnen plug rein gedrückt oder irgendwss in die harnröhre geschoen , wirklich gefllen oder geben tu es ihn nicht aber er meint das immer wieder machen zu müssen weil es bei anderen ja auch geht ......

    die meisten latex fans haben mit sm nüscht am hut maximal eben a*** und bondage aber ist das schon großartig sm ? denke nicht ......

    11.10.2018 um 15:26 Profil eMail an LostgirlEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gotxxxxx
    9 Beiträge bisher bisher

    re: re: "Normale" Latex-Fans?


    Wir sind da anderer Meinung
    Die meisten hier stehen auf SM und bekennen sich dazu, auch wenn viele anscheinend keinen Plan davon haben.
    Wir machen da auch keine Kompromisse, wer sich als SM-ler bei uns outet, bekommt von uns die Rote Karte.

    11.10.2018 um 18:31 Profil eMail an GothpaarEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ladxxxxxx
    990 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?



    Das ist immer eine Frage der persönlichen Definitionen.

    Eigentlich schon. Wobei es ziemlich dämlich ist wenn sich die einen im Latexanzug "verschlauchen" , Klinikspiele machen, fesseln und Dinge in den Hintern stecken von anderen die angeblich imaginären "SM" betreiben distanzieren.

    Natürlich kann und sollte man Zeitgenossen die meinen ihren Fetisch, SM oder was auch immer anderen ungefragt aufdrücken zu müssen ablehnen. Aber das sollte an Personen und ihrem Verhalten und den ausgeübten Praktiken festgemacht werden. Nicht an blödsinnigen Definitionen die jeder nach Sichtweise auslegt.

    Die Bandbreite ist so vielschichtig und reicht von Domainaz und Unterwerfung auf rein mentaler Ebene völlig ohne Schmerzen und Gewalt bis zu reinen Praktiken ohne irgendwelche Unterwerfungsspielchen.

    Auch bei Praktiken gehts von Stimualtion und Lustschmerz bis zu Quälerei.

    Das kann man nicht mit Etiketten versehen. Daher ist sind solche Distanzierungen lächerlich.



    11.10.2018 um 23:21 Profil eMail an ladyreenaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Divxxxx
    114 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?

    Ich finde, jede(r) muss sich erst einmal selbst finden. Und nein, man muss nicht immer Mainstream und "in" sein.

    Viel wichtiger ist, man weis was man möchte und kommt mit sich selbst klar.

    12.10.2018 um 7:00 Profil eMail an DiveEyeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von MrExxxxxx
    331 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?

    Ich kann nur eines sagen, und das ist daß ich das gleiche Phänomen quer über viele Foren (von Fetlife bis Romeo) sehe.

    Überall, sehr viele bezeichnen sich als Submissiv bis Devot. Und ein paar von den Menschen kenne ich real, die sind wirklich "Natursubmissiv". Ich sehe auf den Treffen wie die wirklich leiden weil sie keinen Dom finden der ihnen Anweisungen gibt.

    Mein Ding ists nicht, ich kann mit diesen Rollenspielen nichts anfangen. Für mich sollen das einfach Menschen auf gleicher Augenhöhe sein.

    Mit Sado-Maso hab ich aber kein Problem.

    12.10.2018 um 17:20 Profil eMail an MrElastixEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Losxxxxx
    187 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?

    fpür sdiemeisten ist DEVOT aufen rücken liegen ud von der pratnerin sich einen runterhohlen lassen .... das ist wirklich mega devot .... son sklaven wünaxhen wir uns doch alle oder lach ... da frag ich mich eigenlich wer da der dom oder dev part den nu wirkkich ist

    15.10.2018 um 0:43 Profil eMail an LostgirlEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Trixxxxxxxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?

    Ich bin nicht devot, ich gehorche nicht.
    Ich bin nicht dominant, ich befehle nicht.

    Bin ich nun normal?

    Ach nein, ich bin ja Sadistin und habe eine nicht zu verleugnende masochistische Seite. Also wieder nix mit Normal. Da hab ich ja noch einmal Glück gehabt

    LG
    Triske

    PS: Dieser Beitrag kann Sarkasmus und Ironie enthalten.

    15.10.2018 um 7:44 Profil eMail an TriskeLabrisEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Frixxxxxxxx
    148 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?



    ...meine Intention, diesen Thread zu erstellen war nicht, Mesnchen mit D/S oder S/M Bezug als "Normal" oder "Unnormal" zu bewerten Mir ist eifach nur aufgefallen, dass bei einem großen Prozentsatz der LZ-Mitglieder diese Praktiken bereits im Nick oder im Profiltext und den Vorlieben im Vordergrund stehen. Es scheint mir, dass es hier nicht so viele gibt, die einfach nur das tolle Gefühl, in Latex eingeschlossen zu sein, den Geruch, sich in ein anderes Wesen zu verwandeln, ganz ohne s**uellen Hintergrund mit Gleichgesinnten geniessen wollen. Das ist das, was ich unter "Normal" verstehe. Mir ist kein passenderer Begriff eingefallen...


    15.10.2018 um 11:14 Profil eMail an FritzTheCatEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    2451 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?




    Wie wärs, wenn Du für den Anfang aufhören würdest, andere Menschen als "nicht normal" zu bezeichnen?

    Und Du wunderst Dich, daß Du niemand kennenlernst ...

    15.10.2018 um 13:00 Profil eMail an RubberinchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Frixxxxxxxx
    148 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?



    ...wie wäre es, wenn Du mal aufhören würdest, dumme Kommentare zu meinen Beiträgen abzugeben? Du scheinst die Einzige zu sein, die nicht schnallt, was in diesem Kontext unter "Normal" zu verstehen ist....

    15.10.2018 um 15:22 Profil eMail an FritzTheCatEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von marxxx
    370 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?

    "Was normal ist oder nicht, das sagt euch gleich das Licht" (Anmerkung: Dies ist ein Scherz!)

    Es ist schon erstaunlich zu lesen, wieviele Leute Toleranz von anderen für ihren Latexfetisch erwarten
    und wieviele davon dann auch andern gegenüber, z.B. den "SMern", ebenfalls tolerant sein können.

    Es gab vor Jahren bereits episch lange Diskusionen über die ICD 10 Klassifizierung der deutschen Krankenkassen zum Thema "Störungen der s**ualpräferenz"
    siehe auch:
    Fetischismus: F65.0
    und
    SMchismus: F65.5
    (Quelle: )
    die jedoch auch nicht sehr zielführend waren.

    Auch dort gab es einige Menschen, die anscheindend viel mehr über: "das ist normal und das ist nicht normal" wussten, als viele promovierte s**ualpsychologen.

    Was mich dabei immer stört(e) ist, dass einige Leute zu Vorurteilen neigen ohne in Betracht
    zu ziehen, dass sich ihre eigenen s**ualpräferenzen/Neigungen (siehe auch: **ualpräferenz)
    im Laufe der Zeit, bzw. ihres Lebens, auch evtl. einmal verändern könnten.

    Wenn ich die letzten 30 Jahre meiner persönlichen Fetisch- und SM-Erfahrungen reflektiere,
    dann gibt es dort viele Sachen die mir damals noch gefielen jedoch heute nicht mehr (bzw. auch umgekehrt ).



    15.10.2018 um 17:39 Profil eMail an marc_pEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ladxxxxxx
    990 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?



    Ich bin ja oft gegensätzlicher Meinung von Rubberrinchen. Aber hier hat sie Recht. Der Kommentar war nicht dumm. Du und einige andere scheinen allerdings nicht zu schnallen das in diesem Kontext von "normal" und "unnormal" zu reden völlg daneben ist.

    Du brauchst dich echt nicht zu wundern das dich niemand einlädt. Auch wenn es für manche schwer verstndlich ist Smler müssen nicht dauernd Sm Spielchen machen. Die können auch zu Partys gehen oder sie veranstalten die für dich als "normal" gelten. Allerdings wird wohl auch da keiner jemanden einladen der andere auf Grund ihrer SM Neigung als "unnormal" bezeichnet.

    15.10.2018 um 20:04 Profil eMail an ladyreenaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Frixxxxxxxx
    148 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?

    ...nochmal zum besseren Verständnis: Für mich sind Leute mit BDSM Bezug weder "Normal" noch "Unnormal". Es sind Leute, welche ihre Vorlieben ausleben. OK? Ich liebe und geniesse Latex um des Latex Willen und nicht, weil es als Zubehör für BDSM Aktivitäten dient. Also interessieren mich Menschen, die das ebenso sehen und Latex als solchens geil finden und dieses nicht nur in den eigenen 4 Wänden sonder mit Gleichgesinnten geniessen möchten. Das ist die Art vom Vorliebe, welche ich gerne ausleben möchte. So einfach ist das...

    15.10.2018 um 22:41 Profil eMail an FritzTheCatEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Divxxxx
    114 Beiträge bisher bisher

    re: "Normale" Latex-Fans?

    Wichtig ist, dass man nicht den Respekt für sich als auch seinen PartnerIn verliert. Jeder ist Mensch, ganz egal wie seine Vorlieben sind.

    LG
    Eye

    16.10.2018 um 6:20 Profil eMail an DiveEyeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 5 / 9       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin   |   Kontaktanzeigen   |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2018  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |