LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    StefanArtist
    StefanArtist (50)männlich


    Julian_51
    Julian_51 männlich


    silvia12
    silvia12 (66)Transvestit


    RubberPit
    RubberPit (61)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Porno / Fetischfilm Latex ...


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
    Von Gumxxxxxxxxxxxxxx
    101 Beiträge bisher bisher

    Porno / Fetischfilm Latex ...

    altes Thema " Fetischfilm / Latex clip Porno "

    keiner hat Sie daheim / keine schaut diese.
    Aber die brache boom

    Glaube mal das hier ein paar Hersteller eventuell mitlessen und ezwas mitnehmen.

    Gibt es nich schlimmeres einen Film oder Clip
    total mit Musik zu überziehen.
    Gibt doch nix schöneres als im Film das Latex zu hören und mit zu rascheln .

    Anderes genau im nem 90 min Film. keine sagt was.
    Der slave egal welche schmerzen. mal ein Au oder ein ja.
    Aber sonst ruhe.
    Die Chefin gerade mal so mal paar komandos.
    Weil ha tman davor ja alles beschrochen.

    Ein Film lebt doch von Ton und geräuchen und dem Leben darin.

    Will doch kein Stummfilm oder Musikvideo kaufen.

    Warum machen Filmehersteller das


    13.09.2018 um 4:27 Profil eMail an GummistiefelfreakEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxx
    63 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    Ist doch einfach.
    Wenn gesprochen werden soll in welcher Sprache?
    Deutsch verstehen Deutsche, Österreicher, Schweizer vielleicht noch einige aus den Grenzgebieten um Deutschland.
    Französisch nur in Frankreich und Teilen der Schweiz und Belgien.
    Flämisch/niederländisch in den Niederlanden und teilen Belgien.
    Englisch gibt es schon mehr, fast weltweit.

    Warum sich die mühe mit Text machen wenn es nur ein Teil der Zuschauer den Text versteht. Die Handlung aber eindeutig ist. Also braucht man die Filme nicht in verschiedenen Sprachen zu produzieren.


    Das mit der lauten Musik muss ich dir Recht geben es nervt extrem, weil wie du schon erwähnt hast nichts von den Geräuschen mitbekommt.

    13.09.2018 um 9:32 Profil eMail an LatexRalfiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    2443 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...




    Die "Branche boomt" ist gut - es werden immer weniger, weil immer weniger Leut bereit sind, den Aufwand auch zu zahlen.

    Und zum Ton - während einer Session gibt's auch kaum Ton. Und viele hören Musik. Ich versteh das Problem net so ganz ...

    13.09.2018 um 14:10 Profil eMail an RubberinchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gumxxxxxxxxxxxxxx
    101 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    Es geht nicht um eine Hintergrundmusik

    Sonder schau dir ALEX D fime an

    da ist die ganze Tonspur Musik direkt ohne etwas.
    Die am Ende drauf gemacht wierd und somit kine Neben geräusch eoder sonst etwas.

    13.09.2018 um 17:12 Profil eMail an GummistiefelfreakEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Hypxxxxxx
    38 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    Hmmm, du schaust dir die falschen Filme an...allerdings stimmt es, dass es, und so war es schon seitdem man die Latexmilch aus den Bäumen gezapft hat, zu 98.5% schlechte Erotik/Porno Filme mit dem Schwerpunkt Gummi gab und gibt. AlexD rangiert allerdings schon in den untersten Schubladen. Das Problem bei den "found footage" Filmen ist zudem, dass die Darsteller meist potthäßlich sind. Ich denke da an den typischen männlichen Sklaven mit Schmierbauch und HängeTit***. Gruselig.



    13.09.2018 um 22:20 Profil eMail an HypnotoadEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Devxxxxxxxx
    184 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    Also ich schaue mir die AlexD Filme zumindest teilweise ganz gerne an. Was sind denn bessere Filme?

    Gruesse vom Teufelchen

    14.09.2018 um 9:25 Profil eMail an DevilInsideEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von latxxxxxx
    967 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    Ja, es gibt viele Hersteller die löschen den Originalton und hauen da z.B. nen Techno aus der Konserve drüber, oder irgendwas schnulziges. Hat die verschiedensten Gründe!

    Ein wichtiger Grund z.B.: Du wärst wohl ziemlich enttäuscht wenn Du mitbekommen würdest wie der Kameramann ständig Anweisungen gibt, das Model motzt, weil was gegen den Strich geht, aus dem off jemand kichert und der männliche part vielleicht ständig dumme Fragen stellt. Dein Kopfkino würde wohl in sich zusammenfallen!

    ...aber ich verstehe was Du meinst. Mir gefällt es auch besser wenn das Gummi quitscht und man auch hört wie eine Maske aufgebl**** wird, oder das Geräusch wenn ein Vakkuum entsteht, oder das öffnen bzw. schließen eines Reißverschlusses. Das ist natürlich ein Unterschied, aber den Hauptgrund habe ich ja schon gesagt!

    14.09.2018 um 20:12 Profil eMail an latexxtomEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Hypxxxxxx
    38 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    My favorite...forever...leider gibt es seit Februar 2017 keine updates mehr, weil das "richtige" Leben Mr. und Mrs. Kitsch eingeholt hat. Die letzten updates zeigen auch eine bunte Mischung aus anderen Agitanten.







    14.09.2018 um 20:24 Profil eMail an HypnotoadEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    2443 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...



    ... oder die Nachbarn über die Stiegen trampeln, die Feuerwehr vorbeifährt oder der Postler zweimal klingelt, weil er sich in der Stiege vertan hat ...

    O ja!

    Tante Edith sagt noch - ich erinnere mich an einen Filmdreh mit dem Peter Czernich, wo alle nachher überlegt haben, ob sie meinen Wienerischen Sprachpart mit Deutschen Untertiteln versehen sollen. Heute wären das wohl eher deutsche Untertitel unter tschechisch und slowakisch und weißrussisch neben ein wenig amerikanisch und japanisch ...

    14.09.2018 um 21:57 Profil eMail an RubberinchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von fetxxxxxx
    31 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...



    Die von vielleicht !?

    LG

    15.09.2018 um 1:27 Profil eMail an fetishfanEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Plaxxxx
    117 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    Der Trend geht bei "allen" Dingen immer weiter zur Oberflächlichkeit. Und ganz ehrlich gesagt, in diesem konkreten Fall ist mir das sogar wirklich vollkommen egal und kann auch darauf komplett verzichten.

    15.09.2018 um 14:45 Profil eMail an PlalaguEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gumxxxxxxx
    126 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    Hola Fetishfan
    Nun ich denke das waren doch die besten Gummifilme überhaupt....
    aber das ist schon lange her....

    15.09.2018 um 16:02 Profil eMail an GummihelgaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Losxxxxx
    187 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    richtige filme gits doch auchgar nicht mehr , wenn muss man hier von clips reden. da kommen und gehn die darsteller und halten sich vermehrt an den mainstream da diese eben sisch verkaufen lässt. So gibts eben den Latex hand job oder Blow job zum 3000ten mal. is eben so. Die clip leute selber achen sich auch nicht er viel mühe nich musik drüber zu legen , den ist das egal , wennder postmann da 2 mal klingelt dann ist das eben so. wenn die tölle hinter der Türkratzt und bellt dann muss der zuschauer damit ben leben.... er wills doch authentish. Es geht nicht authentisch und professinell perfekt.

    Entweder das eine oder das andere und der allgemein w****er dem isses eh egal die meisten haben beim w****en nich mal den ton an...

    19.09.2018 um 16:14 Profil eMail an LostgirlEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ladxxxxxx
    988 Beiträge bisher bisher

    re: Porno / Fetischfilm Latex ...

    Ist eben der Unterschied zwischen gestellten Wixxfilmen und mehr oder weniger autehntischen Clips.

    Bei Jeff Gord, Ins** und anderen gabs immer den Originalton.

    20.09.2018 um 7:18 Profil eMail an ladyreenaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin   |   Kontaktanzeigen   |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2018  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |