LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    TinaBoosom
    TinaBoosom (51)weiblich


    latexpaar7883
    latexpaar7883 (41)Paar (m+w)


    Feistycat
    Feistycat weiblich


    leasophie
    leasophie (32)weiblich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
    Von masx
    19 Beiträge bisher bisher

    Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    Wer hat Erfahrungen?
    Gibts noch andere Masken, z.B. mit VR-Brillen drin?
    Haben wir einen Bastler unter uns?
    vG
    Masi

    20.01.2019 um 19:22 Profil eMail an masiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von andxxxxxxxxxxxx
    41 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    Ich schliesse mich dieser frage an. Würde gerne eine videomaske/brille mit meinen melkmaschinen zusammen einsetzen und bilder/ videos von einer festplatte in diese einspielen.

    22.01.2019 um 21:50 Profil eMail an andersartig1965Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    520 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    Jupp
    Hab mir eine in ne brit. Gasmaske eingebaut.

    Für was so viel Geld ausgeben

    25.01.2019 um 17:59 Profil eMail an RubberobjektEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von masx
    19 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    servus,
    wie gut funktioniertn die cinemizer, zB. im vergleich zu vr-brillen?
    masi

    25.01.2019 um 21:11 Profil eMail an masiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von derxxxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    Hi Masi,

    ich hab vor ein paar Jahren mal eine damals aktuelle Cinemizer in einer Maske (na ja, war eher ein Helm) verbaut.
    Heißer Tipp: Lass die Finger von dem Teil. Teuer, Du hast den Eindruck im dunklen Zimmer auf einen weit entfernten, relativ unscharfen Fernseher mit schlechter Auflösung zu blicken, etc. Wenn Du Dir mal die Rezensionen des aktuellen Cinemizers durchliest, hat sich da wohl auch nicht viel dran geändert.

    Dazu kommt, dass die Brille fest mit einer Art Akkupack/Dockingstation verkabelt ist, d. h. Du kannst nicht mal einfach das Anschlusskabel durch ein kleines Loch in der Maske fädeln. Hab mir damals allen Mut zusammengenommen und mit der Dremel den Bügel aufgesägt, dann in einer frickeligen Präzisions-OP fast unmittelbar am Herzen (sprich der Elektronik in der Brille) die Kabel abgelötet. Ist gut gegangen, aber das muss man nicht haben.

    LG

    Der Jorge

    29.01.2019 um 8:32 Profil eMail an derjorgeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von masx
    19 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    Ja, vielen Dank für die Antwort. Das ist mal eine Aussage. Bewunderswert, was Ihr so alles macht - Respekt!
    vG
    masi

    30.01.2019 um 12:32 Profil eMail an masiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Thixxxx
    54 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    Sieht von außen höchst wahrscheinlich klobig und schlecht aus, aber in der Grundidee von Cardboard VR (bitte selbst kurz googlen) eine Smartphone Halterung aus Latex bauen. Sollte klappen!

    08.02.2019 um 0:26 Profil eMail an ThinkleEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von marxxxxxxxxx
    44 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    Was mich mal interessieren würde, ist die Frage, was man dann mit so einer Brille eignetlich macht. Ich hatte mal eine Playstation VR Brille getestet und das Problem war, dass mir bei den meisten 3D Spielen übel wurde, weil das Gehirn nicht mit den unterschiedlichen Reizen klar kam. Man sieht, das man sich durch den Raum bewegt, aber die restlichen Sinnessensoren sagen einem, das man sich gar nicht bewegt. Dann kam noch das Problem dazu, das die Linsen der Brille durch das Schwitzen unter der abgeschlossenen Brille beschlugen, wenn man sich zu sehr sportlich dabei betätigte. Jetzt könnte man die Brille noch zum Filme gucken verwenden, aber das ist auch eher unbequem. Deshalb würde mich die Frage interessieren, was man dann mit so einer Brille eigentlich geiles machen kann?

    08.02.2019 um 9:18 Profil eMail an martinwolf70Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gumxxxxxxx
    75 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    naja, die studios, die anbieten eine solche brille bei einer session einzubauen, werben damit, dass du - obwohl z.b. gefesselt und mit maske eigentlich nichts sehen würdest, trotzdem aus der position einer dritten person (in dem fall der kamera) bei deiner "behandlung" zusehen kannst...

    ich find´s uninteressant, weil ja für mich u.a. der kick ist, eben nicht zu sehen, was (gleich) passiert.

    08.02.2019 um 16:48 Profil eMail an gumpviennaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Mdexxxxxxxxx
    285 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    andere haben wiederum einen kick
    zu sehen wie man Sich sieht vom Auge einer dritten
    und was mit einem gemacht wierd.

    Warum wierd wohl bei vielen setions auch Videos gemach tund die finden es geil sich danach zu sehen.
    Als Ausenstehender

    08.02.2019 um 17:25 Profil eMail an Mde_IsabellaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxxxxxx
    341 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    schau mal nach ner Eachine EV100 oder EV800 , das sind brillen ausm Modellbau FPV bereich , die kann man aber auch zerlegen und einbauen

    08.02.2019 um 18:06 Profil eMail an Rubberdoll_MarieEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    2451 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss




    Stimmt. Unsere in der Werkstatt funktioniert genau nach dem Prinzip. Und wenn die Leute einen eigenen Chip für die Kamera mitbringen, dann können sie sich die Session auch noch für zu Hause "mitnehmen".

    09.02.2019 um 15:21 Profil eMail an RubberinchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von derxxxxxxxxx
    65 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    also werdas auprobieren will sollte mal nah google cardboard sich umsehen das wäre wohl eine der günstigsten Einstiegslösungen :) da wird eben das eigene Handy eingeklemmt und ich bin sicher gerade für android handys gibts ne app die euch eine live übertragung zulässt

    09.02.2019 um 16:59 Profil eMail an derLatexherrEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Mdexxxxxxxxx
    285 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss

    ja heut geht alles via Bluetooth und schnickschack


    Dierekt Viedeobrille fürs handy und dort dann drauf senden.

    Daher baut auch Zeiss nicht mehr die Videobrillen

    10.02.2019 um 8:39 Profil eMail an Mde_IsabellaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    2451 Beiträge bisher bisher

    re: Videomaske RubbersFinest und Cinemizer Zeiss



    Kein Handy, keine Anbindung nach außen. Damit Feind nicht mitsehen kann ...

    10.02.2019 um 12:25 Profil eMail an RubberinchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin   |   Kontaktanzeigen   |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2019  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |