LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    bluedive
    bluedive männlich


    darkrubberplay
    darkrubberplay (48)männlich


    Gummi_Klo
    Gummi_Klo Divers


    Latexlaura
    Latexlaura männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Liner für Melkmaschinen (Venus2000, Tremblr, Seriouskit)


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von sarx
    143 Beiträge bisher bisher

    Liner für Melkmaschinen (Venus2000, Tremblr, Seriouskit)

    Hallo,

    ich bekomme zwar teilweise bereits ermäßigte Einkaufskonditionen auf Toys, aber die Liner für die o.g. Melkmaschinen von den Originalshops nachzubestellen, ist doch immer noch arg teuer. Ich nehme an, wenn man den richtigen Produktnamen kennen würde, könnte man dieselben Silkon/Kautschuk/Latex-Schläuche auch aus dem Industriebedarf beziehen. Hat jemand von euch schon entdeckt, wo geeignetes Material (gern auch bei Großabnahme, es ist also ggf. kein Problem, wenn es eine Mindestabnahme-Vorgabe gibt) erhältlich ist?

    Danke und liebe Grüße, Lady Sara

    03.06.2019 um 11:12 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von jusxxxxxxxxxx
    2 Beiträge bisher bisher

    re: Liner für Melkmaschinen (Venus2000, Tremblr, Seriouskit)

    Ich hab den mit meiner selbstentwickelten Melkmaschine im Einsatz.

    29.09.2020 um 15:34 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Lusxxxxxx
    5 Beiträge bisher bisher

    re: Liner für Melkmaschinen (Venus2000, Tremblr, Seriouskit)

    In Deutschland gibt es einen bekannten Venus-Verleiher, bei dem man solche Schläuche auch (per Meter) kaufen kann.

    29.09.2020 um 17:55 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von jusxxxxxxxxxx
    2 Beiträge bisher bisher

    re: Liner für Melkmaschinen (Venus2000, Tremblr, Seriouskit)

    Hey zusammen,
    ich mache für meine Eigenbau-Melkmaschine nach dem Venus-Prinzip sehr gute Erfahrungen mit dem Innengummi von künstlichen Absamungsvorrichtungen. Traue mich zu sagen, dass das genau dasselbe ist - auch aus Latex, gibts in verschiedenen Durchmessern (von Kaninchen über Hengst bis Nilpferd alles dabei, findet sich sicher was passendes^^) und haben eine Länge von ~1m,heißt für einen Melkbecher mit 20cm Länge gehen sich inkl. Überstand 4 Bespannungen aus. Kostet 10€ und melkt prima, sehr weich und doch sehr widerstandsfähig. Fahrradschläuche aus Latex gehen auch, sind aber nicht so weich und daher für schnelles Melken nicht so gut geeignet und nicht durchscheinend.

    31.07.2022 um 16:24 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Becxxx
    2 Beiträge bisher bisher

    re: Liner für Melkmaschinen (Venus2000, Tremblr, Seriouskit)

    justin_melker,
    könntest du vielleicht einen Shop oder ein Produkt empfehlen, das ich googlen könnte?

    01.05.2024 um 16:48 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxxxxx
    37 Beiträge bisher bisher

    re: Liner für Melkmaschinen (Venus2000, Tremblr, Seriouskit)

    Für meinen Tremblr habe ich einen Einsatz nachgekauft, da dieser aus Silikon angeboten wurde. Wollte ich mal ausprobieren. Nun, ist soweit wirklich ok, ich vermute sogar eine längere Haltbarkeit, war aber im Kosteneinsatz ziemlich teuer. Und eine recht lange Versandzeit kam noch hinzu…
    Meterware, wie oben beschrieben, sollte da natürlich wesentlich preiswerter sein. Aber Fahrradschlauch…? Wohl zu dick im Material und viel zu klein im Durchmesser…

    18.05.2024 um 8:51 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Becxxx
    2 Beiträge bisher bisher

    re: Liner für Melkmaschinen (Venus2000, Tremblr, Seriouskit)

    Leider habe ich bisher keine adäquate Meterware gefunden, die günstiger ist als die original Liner.

    Import aus den USA ist unfassbar teuer, weil der Hersteller nur per UPS versenden will (Versandkosten plus eine unangemessene Service Charge vom UPS).

    Bezug über den in Deutschland bekannten Verleih entspricht dem Betrag des direkten Imports aus dem USA.

    Hat jemand einen Tipp für mich?



    21.05.2024 um 10:45 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Sklavenmarkt  |   Forum   |   Online-Shops   |   Dating
    Freunde einladen  |   Webmaster  |   AGB   |   Datenschutz  |   Impressum   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2024  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Wir empfehlen diese Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen | Online-Magazin