LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    Jokkel
    Jokkel (39)männlich


    lukas25
    lukas25 (36)Transvestit


    Selatex
    Selatex (38)männlich


    DomCappy
    DomCappy männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Spielzeug


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von latxxxxxxxxxx
    4 Beiträge bisher bisher

    Spielzeug

    Hallo,
    hoffe das Thema gibt es noch nicht.
    Habe mich richtig überwinden müssen hier diese Frage zu stellen.
    Kurze Vorgeschichte, ich spiele schon seit längeren mit aufpumpbaren Plugs/D****s herum, auch in Verbindung mit Vib-Eiern und so.
    Nun zu meiner Frage, gibt es ein Gerät oder eine Steuerung oder ein komplettes System zu kaufen, dass das Aufpunpen und Vibrieren steuert? Das einfach einen Ablauf durchläuft, dem man ausgeliefert ist?
    Hoffe ich werde jetzt nicht als Verrückt abgestempelt..
    LG

    02.09.2017 um 11:45 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Jacxxx
    126 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Hallo
    also mit Reizstom gibt es ja so was mit Vibration habe ich leider noch nicht gesehen außer die Massage Matten die haben ja oft ein Programm drin was in verschiedenen Variationen Vibriert.

    Bei Aufblasbaren Plugs gibt es im Freienhandel nichts zumindest habe ich auch hier noch nie etwas in der art gesehen.

    Alles im Allem ist die Idee cool aber wird wohl nur Privaten Tüftlern gelingen so was für sich zu basteln.

    02.09.2017 um 12:20 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxx
    24 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Es gibt doch diese fernsteuerbaren Vibrationsplugs von Lovense zb.
    Ich habe diesen Hersteller nur genannt weil ich den Hush davon habe.
    Es funktioniert via Internet bzw Mail-Anmeldung in einem entsprechenden Programm.
    Ich habe es ausprobiert und es klappt hervoragend.
    Eine total geile Sache finde ich.

    02.09.2017 um 13:53 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Capxxxxx
    9 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Ja da gibt es sowas habe ich schon mal bei youtube gesehen. da hat einer so ein gerät vorgestellt das automatische denn Plug aufpumpt und wider ablässt, mit mehreren Programmen usw.

    03.09.2017 um 11:43 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von latxxxxxxxxxx
    4 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    danke schon mal für die antworten :)
    weißt aber nicht mehr zufällig wie das gerät geheißen hat und wo man es kaufen kann?

    03.09.2017 um 15:23 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Jacxxx
    126 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Ja so ein Gerät gibt es aber ist auch Marke Eigenbau darum habe ich das gar nicht erst erwähnt.

    Das ist wie z.b. bei der Venus 2000 da hat auch jemand ein Gerät gebaut welches selbständig die Geschwindigkeit regelt und verschiedene Intervalle macht mal schneller mal langsamer und dazwischen verschieden lange Pausen aber da kommt man auch nicht ran außer man baut es selbst mit dem nötigen nowhau

    03.09.2017 um 18:13 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von latxxxxxxxxxx
    4 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Da ich so ein Spielzeug selber niemals bauen könnte, hat sichs für mich leider erledigt..
    Trotzdem danke an alle für ihre antworten :*

    21.09.2017 um 16:31 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gumxxxxxxx
    97 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    nur so als vage erste idee, weil du ja für die plugs keinen hohen luftdruck brauchst - hoffentlich...

    weiss nicht ob es so fein zu regulierende zeitschaltuhren gibt (10 sek.??) aber mit einer simplen aquarien-luftpumpe könnte es vielleicht klappen, dass ein D**** sich aufbläst und wenn sich die pumpe abschaltet, entweicht die luft wieder, dann wiederholt es sich. detto mit einem vibrierenden toy, sofern es einen netzstecker hat...

    21.09.2017 um 17:38 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gumxxxxxxx
    97 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    btw - ja gibt es, heisst dann nicht zeitschaltuhr, sondern interval-timer...

    21.09.2017 um 18:03 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von limxxxxxxx
    29 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Ihr bringt mich wiedermal auf gute (schlechte?) Ideen ≧◡≦

    Arduino, Niedervolt Membranpumpe, Drucksensor und die
    Vibrationsfunktion ist eh meist nur ein kleiner Motor. Sollte
    eigentlich kein Problem sein. Wenn ich mal ein paar Stunden
    Zeit habe schreibe ich was dazu ; )

    XO Limi

    21.09.2017 um 19:45 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von claxxxxxxxx
    158 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Hallo
    vergiss Membranpumpen.

    Das funktioniert nicht habe das schon selber mal ausprobiert (aufblasbarer plug und Aquariumpumpe).

    Die Membranpumpen sind als Belüfter im Aquarium gedacht und erzeugen viel zu wenig Druck als das du damit irgendetwas aufpumpen könntest.

    Was du dafür brauchst ist ein Kompressor.

    23.09.2017 um 2:06 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gumxxxxxxxx
    80 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Wir haben sehr viel Spaß mit den Produkten von

    25.09.2017 um 12:53 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von matx
    152 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Ist das ein Erfahrungsbericht?
    Ich hab eine Thomas Pumpe, ist eventuell etwas übertrieben. Aber vielleicht gibt es die auch klitzeklein.

    25.09.2017 um 21:17 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von limxxxxxxx
    29 Beiträge bisher bisher

    re: Spielzeug

    Hey =)

    @Claudia

    Die Aquariumpumpe wäre wohl auch mein erster Versuch gewesen da fast unhörbar, aber denke mit deiner Info kann ich es gleich sein lassen (╥_╥). Membranpumpen gibt es aber auch in allen Formen und Farben. Kannst auch kleine mit Drücken von 10mbar-10bar haben, bewegen dann halt nicht viel Luft aufs Mal.

    @Latexgothic & Mate
    Bei denen platzt man ja O(≧▽≦)O Aber wär auch ein Versuch wert. Sind ja alle ziemlich simpel im Aufbau, aber je kleiner desto eleganter (▰˘◡˘▰)

    Limi

    28.09.2017 um 21:22 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Kontakt   |   Webmaster  |   AGB   |   Datenschutz  |   Impressum   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2021  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |