LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    HerrDoktor
    HerrDoktor (45)männlich


    theone666
    theone666 (46)männlich


    Latix
    Latix (47)männlich


    gummiheini
    gummiheini Paar (m+w)


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: die perfekte rasur?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
    Von graxxxxxx
    73 Beiträge bisher bisher

    re: die perfekte rasur?

    Hallo,

    Thema Bl**bad, nun ich selber habe mich schon geschnitten. Im Intimbereich. Jedoch war es ein kleiner Schnitt und dazu kommt, dass das in der Anfangszeit war, als ich Körperenthaarung für mich entdeckte.

    Mit Zeit kommt Equipment und Technik. Ich habe tatsächlich mehrere Nassrasierer und auch den Bodygroom an unterschiedlichen Körperpartien ausprobiert, bis ich für mich eine Lösung gefunden habe.

    Womit ich selber ganz schlechte Erfahrungen gemacht habe waren diese Einmalrasierer. Aber andere kommen damit wohl ganz gut zurecht, sonst ließen sie sich nicht verkaufen.

    Und ob ich in ein, zwei JAhren was neues finde, oder ob ich dann immer noch meine jetzige Technik beibehalte kann ich nicht sagen, kommt darauf an, was es bis dahin so alles gibt und was ich bis dahin so alles ausprobiere.

    Habe auch schon eine Enthaarungscrme speziell für den Intimbereich ausprobiert - mangelhaftes Ergebnis, bei schmerzenden Hautirritationen.

    Aber im Moment hab ich ne Methode, die mich soweit zufrieden stellt. Obs für die Ewigkeit ist, seh ich dann..

    Grüße

    04.03.2024 um 18:17 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gumxxxxxxxx
    143 Beiträge bisher bisher

    re: die perfekte rasur?

    Nassrasur mit Schaum finde ich am besten. Wenn die Haare zu lang wurden kommt der Trockenrasierer mit Langhaar***neider zum Einsatz. Danach nochmal wie am Anfang beschrieben. Ho*** funktioniert auch ohne Schaum. Das Dreieck immer naß.

    11.03.2024 um 12:39 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxxxxx
    37 Beiträge bisher bisher

    re: die perfekte rasur?

    Ich habe leider eine sehr starke Körperbehaarung, nutze Nassrasur, komme damit zurecht.
    Aber... ich habe mich einmal komplett epiliert.
    Ist schon länger her, aber wenn ich daran zurückdenke, dann fühle ich mich immer noch als Held...

    14.03.2024 um 20:26 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Wolxxxxxxxxx
    8 Beiträge bisher bisher

    re: die perfekte rasur?

    Ich entferne alle Haare unterhalb des Kopfes seit etlichen Jahren, Da ich am Oberkörper komplett tätowiert bin, ist es ja eigentlich von da her ein Muss, die lästigen Haare dort los zu werden.
    Ich epiliere eigentlich alles ein Mal die Woche, bis auf einen Bereich in der Mitte der Brust, sowie am Bauch, die werden wegen dickerer Haare rasiert. Das leichte Zippeln vom Epilierer ist auch empfindlichen Zonen wie Intimbereich und Achselhöhlen gut auszuhalten und es wird auch durch den verminderten Nachwuchs mit der Zeit weniger.
    So bin ich mit Ergebnis sehr zufrieden, klar stoppeln die rasierten Stellen schon viel früher.

    Gruß Wolpertinger

    26.03.2024 um 1:23 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Sklavenmarkt  |   Forum   |   Online-Shops   |   Dating
    Freunde einladen  |   Webmaster  |   AGB   |   Datenschutz  |   Impressum   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2024  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Wir empfehlen diese Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen | Online-Magazin