LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    taxi_thomas
    taxi_thomas (58)männlich


    bluemel
    bluemel (52)Transvestit


    alexbodensee
    alexbodensee (47)männlich


    Latex_Felix
    Latex_Felix männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Reißverschluss nachrüsten


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
    Von Pucxxxx
    12 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    Hallo,
    Wie in dem vorherigen Beitrag sollte es am besten ein RV von YKK sein da die von der Qualität her sehr gut sind. Dafür würde sich ein Spiral oder Vislon Reißverschluss eignen. Den Schnitt kannst du mit einem Silberstift vorzeichnen und auf einer Schneidematte mit einem Rollschneider den gewünschten Schnitt durchführen. Der RV wird ein paar mal in Flüssiglatex getaucht (Stoffseite) und nachher innen verklebt. Auf der anderen Seite des RV‘s kommen mit Kleber je die Latexstreifen (schwarz) drüber. Denke mal 2cm breite müsste ausreichen. Das müsste so passen. Gutes gelingen.

    27.03.2020 um 13:37 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxxxxxx
    106 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    Hinterklebe die Stelle, wo dein Schnitt im Latex endet, oder mach mit einer Lochzange ein Halbloch an der Stelle, sonst wandert der unter Spannung weiter und dann war's das mit dem Teil

    27.03.2020 um 19:28 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Darxxxxxxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten



    Wenn man nicht weiss wie, kann man sich auch an Demask in Dortmund zb wenden die reparieren auch...hatte auch schon mal meinen Catfish anzug bei denen und war echt günstig (handschuhe abgetrennt und maske entfernt vom anzug ich meine 30 €)und top arbeit

    27.03.2020 um 23:35 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Thixxxx
    101 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    Du musst einen Streifen aus dem Anzug heraus schneiden, da du sonst den Umfang des Anzugs vergrößerst und dann nicht mehr sitzt.
    Rohmaterial kannst du bei Blackstyle kaufen, da kannst du sicher sein, das alles Latexkompatibel ist und funktioniert.

    Die Idee, es machen zu lassen, halte ich auch nicht für schlecht. Bin zwar selbst DIY begeistert, aber das würde mich zu sehr nerven.

    05.04.2020 um 13:33 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gumxxxxxxxxxxxxxx
    158 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    ist eigendlich ganz einfach gewußt wie
    hab dir etwas gesendet.

    05.04.2020 um 13:36 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Jacxxx
    115 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    Hallo,
    ich hätte zum Thema Reißverschluss auch noch eine Frage.

    Den RV habe ich mit Latexmilch von beiden Seiten eingestrichen und es eine Stunde lang Trocknen lassen.
    Wollte damit bezwecken das die Latexmilch eine Verbindung mit dem Stoff eingeht das ich dann eine gute Verbindung mit dem Latex schaffen kann.
    Dann habe ich den RV und das Latex mit Gummilösung eingestrichen und die Teile zusammen geklebt und alles weiter gemacht.
    Soweit so gut es hat auch sehr gut gehalten ich konnte es ziehen ohne das es reißt.
    Nächsten Tag habe ich den Anzug eingeölt und angezogen und ein bisschen getestet ob alles hält, was soll ich sagen es hat nicht gehalten er ist auf beiden Seiten wieder ausgerissen bei der Verbindung RV und Latex die Außen Verdeckung und innen Hinterklebung haben gehalten nur der RV nicht.

    Kann mir einer sagen was ich Falsch gemacht habe bzw. was ich anders oder besser machen könnte?

    26.09.2020 um 11:00 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von shoxxxxxx
    180 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    einmal einpinseln mit latexmilch könnte etwas wenig gewesen sein. die stoffstreifen sollten richtig in gummi eingebettet sein- vielleicht lag es daran?

    26.09.2020 um 11:27 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Jacxxx
    115 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    Also der Stoff ist komplett von der Latexmilch bedeckt(doppelt Kontroliert ) da habe ich ganz genau drauf geachtet den fehler kann ich ausschließen.

    26.09.2020 um 13:12 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gerxxxxxx
    232 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    Wenn du nach dem einstreichen mit Latexmich nur eine Stunde gewartet hast kannst du das bergessen das ganze sollte 24 Stunden ausdrocknen können.
    hast du denn beide Seiten gleich hintereinander eingestrichen?

    27.09.2020 um 8:15 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Jacxxx
    115 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    Nein ich hatte erst eine Seite eingestriechen und gewartet bis sie komplett klar geworden ist und dann die andere Seite dann habe ich ihn hin gehangen.
    Es kann auch sein das ich die Milch länger trocknen lassen habe aber keine 24 Stunden ^^.

    Die Milch habe ich auch nur auf den RV aufgetragen wiegesagt sollte nur dafür sein das der Stoff bedeckt ist.
    Eingeklebt habe ich es dann mit der Gummilösung.

    27.09.2020 um 9:54 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Jacxxx
    115 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    Ahh ok danke für den Tipp da muss ich mal nach gucken aber ich glaube er hat Kunstoff anteile dabei ^^

    27.09.2020 um 13:09 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von manxxxxxx
    106 Beiträge bisher bisher

    re: Reißverschluss nachrüsten

    Falls die Gewebe-Oberfläche glatt ist: mit Schmirgelpapier (80er oder 120er) aufrauhen. Ggf bis sie fasert. Ich meine übrigens, Flüssiglatex (höherer Latexanteil) eignet sich besser zum RVbeschichten als die Latexmilch.
    Und ... Trocknungsdauer (wie vorher benannt) besser 12...24h
    Viel Erfolg!

    27.09.2020 um 13:52 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2020  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |