LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    capejohn
    capejohn (67)männlich


    Woody
    Woody männlich


    eisenkarl123
    eisenkarl123 (48)männlich


    Frosch_10
    Frosch_10 (43)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Rohrstockbestrafung


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 3       nächste Seite » wechsle zu
    Von Pruxxxxxxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Danke für diesen wirklich interessanten Bericht....

    Ich wusste vorher noch nicht: das Männer einen Zyklus haben, der das Schmerzempfinden beeinträchtigt, aber das erklärt so vieles, da ich auch manchmal schmerzempfindlicher bin, und manchmal gar nicht....

    Lieben Gruß
    Prügelknabe

    25.10.2018 um 17:33 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Plaxxxx
    143 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Nachdem ich das alles gelesen habe bin ich jetzt richtig froh, daß mir diese Neigung komplett fehlt!

    25.10.2018 um 18:28 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Pruxxxxxxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Aber du musst deinen Kommentar hier hinterlassen, der keinen hier interessiert !, und nichts mit dem Thema zu tun hat......dann lass es halt einfach, keiner zwingt dich hier mit zu lesen, und erst recht nicht zu schreiben, und du wirst auch nicht gezwungen den Fetisch erleben zu müssen !

    Ich nenne dein Verhalten: respektlos und intolerant !

    25.10.2018 um 19:26 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gumxxxxxxxxxxxxxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    ich hasse den rohstock aber kann mich nicht dagegen wehren er kommt wie es sein muss und geschehn soll

    25.10.2018 um 22:12 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    80 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Genau so sollte es mit dem Rohrstock sein, er sollte im Falle eines Fehlverhaltens konsequent streng eingesetzt werden zur Disziplinierung eines Subs. Ein Abbruch der Bestrafung sollte dabei von vornherein ausgeschlossen sein!

    26.10.2018 um 7:48 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Pruxxxxxxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Gegen eine Bestrafung spricht ja auch nichts dagegen, aber die Dom, sollte es denoch nicht übertreiben, schließlich ist SM ein Rollenspiel. Auch wenn das die D/ser anders sehen, aber SM ist denoch immer etwas freiwilliges. Ich meine keiner würde sich der Bestrafung wegen, gegen seinen Willen, schlagen lassen, das lässt man(n) sich nur gefallen, weil man es akzeptiert oder so möchte.

    26.10.2018 um 8:03 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    978 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Folgendes habe ich bei "Wicki" gefunden:

    Bestimmte körperliche Anstrengungen (siehe Runner’s High) und Schmerzerfahrungen können möglicherweise durch die Ausschüttung von Endorphinen ein Glücksempfinden hervorrufen. Diese Wirkung wird inzwischen medizinisch anerkannt, wenn auch individuell höchst unterschiedlich erlebt.[

    Wer kennt es: Durch die "einvernehmliche!!" Schläge bis zum Weinen gebracht zu werden, um dann im Arm der Herrin wieder getröstet zu werden. Ich empfinde das als eine "Reinigung" von Körper und Seele. Und finde Kraft für den Alltag mit all seinen ungelösten Problemen.

    26.10.2018 um 12:45 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Losxxxxx
    170 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    also ich schlage a gern aber ununterbrochen ..... neeeee wiest du wss du da fürn tenis arm bekommst ... danach gehts dir als herrin nicht besserr als als sklave .... ich hatte mal eine s****ing session also nur mit hand, der gute wollte 1,5 std ununterbrochen.
    Danach konnt ich meine hände wegwerfen.... 4 tagen konnt ich nichts mit denen machen oder greifen , ales geschwollenund mit Bl**ergüssen überzogen... seit dem mach ich sowas nicht mehr . es gibt pausen ende......

    26.10.2018 um 14:51 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    978 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung



    ... jeder lernt seine Grenzen kennen



    26.10.2018 um 18:36 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Pruxxxxxxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Nur mit der Hand ist es eh ein Problem, denn für einen richtigen Maso ist das nicht wirklich befriedigend, z.B. beim übers Knie gelegt, nur mit der Hand versohlt zu werden... ist es mehr die Erniedrigung, die da die Bestrafung zu etwas besonderem macht, aber jetzt nur vom Schmerz her gesehen, ist das nicht wirklich eine Bestrafung, zumindest nicht für einen Masochisten

    26.10.2018 um 18:43 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Natxxxx
    62 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung



    Nur weil jemand seine Meinung äußert und die Rohrstockbestrafung nicht mag,ist er gleich respektlos und intolerant?
    Seltsame Einstellung! >:-[

    27.10.2018 um 12:21 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Pruxxxxxxxxx
    11 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Natürlich kann jeder seine Meinung äußern ! Aber es ist respektlos und intolerant den Leuten gegenüber dies in einem bestimmten Thread zu tun. Da sich diese Leute in diesem Thread mit einem bestimmten Thema vernünftig beschäftigen wollen. Wenn mir ein Thema nicht gefällt, dann brauche ich auch in diesem speziellem Thread dann nicht meinen "negativen Senf" dazu geben ! Das kann ich anderer Stelle tun !

    man wird hier ja auch nicht gezwungen den Rohrstock gut finden, zu müssen.... das hier ist nur ein Thread der sich mit dem Thema beschäftigt, mehr nicht.....

    Also schreibt vernünftige Berichte darüber, oder lasst es bleiben, blöde Kommentare braucht keiner !

    27.10.2018 um 13:15 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von L_Gxxxxxxxxxxxxxxxxx
    32 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Ja also wir haben einiges an Schlagwerkzeugen und jeder muss für sich das richtige finden und damit meinen wir an jedem Ende der Peitsch muss es für denjenigen jeweils passen.

    Klar Bestrafung, Schmerzen, Erniedrigung, Demütigung, Spuren nur auf der einen Seite – aber Lust, Spaß und mehr dann doch wieder auf beiden Seiten (möglich).

    Ich denke auch die Mischung macht es – unser er kann einiges ab – aber es ist wirklich so es gibt gute Tage und schlechtere



    06.07.2019 um 23:26 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Johxxxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung

    Hallo,
    lasse mich gerne Bestrafen!
    Am liebsten habe ich es auf den Strafbock Gebunden zu werden und Geknebelt!
    Da hat der Dominante Part es in der Hand wann er Aufhört und der Meinung ist das es Reicht !!
    Da spielt die Tages Form dann auch keine Rolle!!
    Rohrstöcke sind ja auch was sehr Feines wenn sie in das Fleisch Beißen und Ihre Spuren Hinter lassen!!











































































































































































    29.08.2019 um 17:01 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von kitxxxxxx
    22 Beiträge bisher bisher

    re: Rohrstockbestrafung



    Das kann ich so nicht unterschreiben, es kommt sehr auf den aktiven Part, dessen Kraft und Beschaffenheit der Hände an... Und ich kenne auch den Vergleich zu diversen anderen Schlaginstrumenten sowie die unterschiedlichen Auswirkungen auf meinem Po. 😉 Das kann auch mit der Hand und dem richtigen Partner schmerzhaft schön werden. 😍

    Außerdem... wer definiert denn einen "richtigen" Maso?! 😜

    29.08.2019 um 19:08 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 3       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2021  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |