LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    JanaKah
    JanaKah weiblich


    Latex_Switcher
    Latex_Switcher (32)Paar (m+w)


    ernyc
    ernyc männlich


    LLLTom
    LLLTom (35)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Mühsame Körperenthaarung


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
    Von A_Nxxxxxxxxxx
    31 Beiträge bisher bisher

    Mühsame Körperenthaarung

    Ich würde gern meinen Körper dauerhaft unbehaart halten, mit Ausnahme von Kopf und Armen. Denn beim Anziehen von Latex zieht es sonst unangenehm an den Haaren. Mit chloriertem Latex gibt es das Problem zwar nicht, ich möchte aber auch unbehandeltes Latex tragen.

    Ich hatte es schon einmal versucht mit elektrischen Rasierern. Das hat ganz gut geklappt, aber reichlich Zeit beansprucht. Danach hatte ich die Haare in den folgenden Tagen wieder wachsen lassen. Als Ergebnis gab es kurze Stoppelhaare, die sich manchmal im Textilgewebe unangenehm verhakten. Also muß man wohl regelmäßig nachrasieren.

    Ich möchte aber nicht soviel Zeit investieren. Hat jemand Tipps zur (schmerzfreien) Zeitoptimierung des Verfahrens? Vielleicht jeden Wochentag ein anderes Körperteil bearbeiten?



    02.07.2016 um 12:35 Profil eMail an A_N_D_R_E_A_SEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von letxxxxxxx
    190 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    also ich rassiere mich 2 mal die woche mit einem einweg nassrasierer und normalen rasierschaum und das geht auch ganz gut, wenn du ersteinmal alles abrasiert hast, ist das dann nur eine sache von minuten.

    länger hält glaube ich, wenn du wachs nimmst, das ist aber sehr scherzhaft

    02.07.2016 um 14:40 Profil eMail an letextommyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Slixxxxxx
    54 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Wenn es permanent weg bleiben soll müssen die haarfoikel vertreten werden. Das tut aber weh und kostet. Ansonsten versuch es mit einem ipl Gerät. Das reduziert den wuchs deutlich

    02.07.2016 um 21:42 Profil eMail an Slimboy86Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Zwixxxxxx
    25 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Nadelepilation. Eine gute Elektrologistin schafft 1200 Haare pro Stunde. Da Haare in drei Wachstumsphasen wachsen, erwischt man naturgemäß nicht alle in einer Sitzung. Also Wiederholung, Wiederholung usw. Aber es ist wirklich endgültig, d.h. die Haare bleiben weg.

    03.07.2016 um 0:03 Profil eMail an ZwitterinEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Jacxxx
    92 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Ich hätte hier was für dich bei dem Link kannst du dir viel Informationen holen ich selbst habe es noch nicht getestet aber ich will es mir mal zu legen.
    Der Preis dort ist recht Teuer Google spunkt auch Günstigere Angebote raus um rund 200€ Günstiger



    03.07.2016 um 13:21 Profil eMail an JackieEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Brixxxxx
    50 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Hallo,
    für den Körper verwende ich den Rasierer Gilette Venus. Das geht zügig von der Hand. Der Epilierer funktioniert bei mir nicht richtig und ich möchte nicht den Gegenwert eines Kleinwagens im Enthaarungsstudio abliefern.
    Brigitte

    03.07.2016 um 17:09 Profil eMail an BrigitteEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von latxxxxxx
    930 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Abfackeln?
    Das war jetzt keine Scherzantwort. Beim türkischen Friseur werden auch die Haare an und in den Ohren weggefackelt. Problem: Stinkt halt recht!

    03.07.2016 um 21:16 Profil eMail an latexxtomEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rahx
    54 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    latexxtom schrieb:

    Abfackeln?

    Man kann das ja mit Brandbeschleuniger , z B Benzin , sehr beschleunigen . Einreiben mit Benzin , anstecken.....wird wohl die schnellste Haarentfernung und wohl die dauerhafteste.....

    04.07.2016 um 21:50 Profil eMail an RahoEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rahx
    54 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Scherz beseite.......ich benutze seit längerem den Bodygroom series 3000 von Philips , mit dem Teil kommste erstens , überall selber an und der ist echt gründlich . Regelmässig z. B. beim duschen angewendet , ist das in 15 - 20 minuten erledigt.....der ist wasserdicht , der akku reicht für 1 stunde......viel besser geht nicht....

    04.07.2016 um 22:02 Profil eMail an RahoEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gfrxxxx
    36 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Hallo Andreas, ich habe das gleiche Problem- 1. stören mich die Haare optisch, 2. finde ich das Gefühl von Gummi auf nackter rasierter Haut wesentlich intensiver und geiler. Ich nehme eine stinknormale Enthaarungscreme aus der Drogerie. Das geht relativ schnell und ist sehr gründlich. Man muss nur aufpassen, dass die Creme keinen direkten Kontakt mit Schleimhäuten bekommt (am Schwan..).

    16.12.2016 um 19:00 Profil eMail an gfrieseEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Paaxxxxxxxx
    175 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    .... wenn die Haare dauerhaft und für immer verschwinden sollen, dann bleibt nur das Lasern ...

    Mußt ja nicht alles auf einmal machen, dann ist das auch finanzierbar ... und sei kein Fimsch, wenn es etwas zieht, Frauen halten das an den intimsten Stellen aus ...

    16.12.2016 um 20:26 Profil eMail an PaarinGummiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von A_Nxxxxxxxxxx
    31 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Ich habe mir inzwischen den Philips Body Groom zugelegt und komme damit gut zurecht.

    17.12.2016 um 14:08 Profil eMail an A_N_D_R_E_A_SEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    34 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Ich habe mich noch nie am ganzen Körper enthaart. Für unten verwende ich eine Enthaarungscreeme, das sehr gut geht und auch die Haare nicht so rasch nachwachsen lässt.
    Bin da letzthin auf einen Artikel gestossen, in dem beschrieben wurde, dass man nach der Rasur, die Teile mit Ameisenöl einreiben soll und möglichst gut einwirken lassen soll. Bei mehreren wiederholungen soll so der Haarwuchs ganz ausbleiben. Das Ameisenöl ist im Internet recht günstig zu haben. Solte dies funktioniern, wäre es eine sehr günstige Methode das Problem an zu gehen. Im fernen Osten soll diese Methode sehr häufig angewendet werden. Hab es selber noch nicht ausprobiert, Vieleicht hat ja sonst wer Erfahrung damit.

    18.12.2016 um 14:43 Profil eMail an Latex_UrsEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxxxx
    135 Beiträge bisher bisher

    re: Mühsame Körperenthaarung

    Was ist eigentlich mit diesen HaarEntferner die mit IPL funktionieren sollen da heißt es ca 4-8 Wochen hat man ruhe vor neuen Haaren und gab es jetzt mal bei Aldi für 199 € und sogar den kleineren für 99€ bbei Saturn und Mediamarkt gibt es die von Philips da kosten sie halt auch gerne 300€.
    Hat da jemand Erfahrung mit??
    Wäre ja ne Alternative wenn auch nicht ganz Preiswert.

    26.12.2016 um 11:37 Profil eMail an LatexdolljaciEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Nach oben   |   Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Online-Shops   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   LZ Mobile
      Copyright © 2008-2017  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |