LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    swimrun
    swimrun (45)männlich


    LatexBondageDev
    LatexBondageDev (25)männlich


    latexfreund74
    latexfreund74 (47)männlich


    blasejenny
    blasejenny (34)Transvestit


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
    Von Gumxxxxxxx
    149 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Hola , auch möchte dazu etwas schreiben !
    Es ist bei mir so , das ich eher hetero bin , nur bin ich auch eine Gummifeteschist der sich dann immer in eine Gummifrau y ja GummiH*** verwandeln y da bin ich einfach nur noch geil y möchte einen echten Gummi Mann als Frau zur Verfügung stehen. Wa sich auch schon einige male ausleben durfte , es war einfach wunderbar so als Gummi Frau von einem Gummi Mann gef***t zu werden. So y da ist es eben so , ich würde nie als " Normalo " mich mit einem Mann einlassen , ich brauche ganz einfach das Gummi y genauso muss der Mann auch in Gummi sein , y wenn es nur eine Gummischürze , Gummistiefel y Gummihandschuhe sind. Nun leben ich schon länger in Mexico y da gibt es solch eine Szene nicht wo ich mich als Gummi Frau f***en lassen können . LG

    12.10.2020 um 17:03 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxx
    39 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Ich kenne es von mir:
    Bin Gears**uell, sprich, das Geschlecht ist zweitrangig, hauptsache Gear, Leder, latex, neopren, helme, masken, boots, handschuhe.

    NOch weniger wichtig ist dann die Ausrichtung.
    Wenn man sich gut versteht und eine gemeinsame Basis auf Vertrauen und Respekt vorhanden ist, dann geht mehr.

    Keep it simple :)

    Gewisse Dinge kann man sich nicht vorstellen, das ist auch okay. Der "plumpe Satz" alles kann, nichts muss, soll das eigentlich ausdrücken, nur wirkt das schon abgedroschen.

    Am Ende ists spannend in sämtliche Richtungen und man soll Wünsche und Träume ausdrücken und leben dürfen.

    Aber auch: sich trauen :)

    Just my 2 cents

    15.10.2020 um 18:25 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxxxx
    16 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...



    Vielen Dank für die Definition! Die ist so treffend, dass ich sie in meinen Wortschatz aufnehmen werde.



    15.10.2020 um 19:31 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxx
    39 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Ich denke auch, sobald man schon neugierig ist, ists ein bi-level. wie bei 1-100%
    1 wäre nun hetero
    2-99% bi, verschieden stark ausgeprägt
    100% homo

    aber warum so zerlegen und kategorisieren. es spielt soooo viel (schönes) mit: man kommt mit wem gut aus, man hat träume mit wem und kann das nicht ganz einordnen, man denkt immer wieder an wen, es kommt was zurück, einfach von mensch zu mensch...

    das ist doch gut. solange man lebt soll man sich doch leben und verwirklichen.
    niemand sollte als ziel haben, zurückzublicken und zu sagen: ach hätte ich doch....sondern smilen und sagen: fuck yeah, ich hab ein gutes leben geführt.
    und das startet bei jedem selbst

    ich hatte mit einigen "heteros" die neugierig auf den fetisch oder sm waren und finde das immer sehr spannend, einfach wieder zu erkennen: körper funktioniert nun mal so, egal was du denkst :D

    16.10.2020 um 9:17 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rafxxx
    65 Beiträge bisher bisher

    re: 'Hetero' Männer die auch Männer mögen...

    Hallo zusammen.

    Ich habe es erst spät an mir entdeckt, dass ich beide Geschlechter mag. Zuerst war ich voll hetero und dann so nach und nach entwickelte sich meine weibliche Seite, die auf Männer steht.

    Geoutet habe ich mich hier und in anderen Plattformen recht früh, Auch gehe ich davon aus, dass CD und TV bis**uell sind, ansonsten wären sie wohl eher in der Schwulenzene unterwegs.

    Man muss einfach ehrlich zu sich und seinem Partner sein - dann passt alles schön zusammen.

    Latexbussis

    17.10.2020 um 10:25 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Kontakt   |   Webmaster  |   AGB   |   Datenschutz  |   Impressum   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2021  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |