LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    Ruberplan
    Ruberplan (51)männlich


    secondskin_extreme
    secondskin_extreme (44)männlich


    Rubbergirl94
    Rubbergirl94 (26)weiblich


    Mocking_J
    Mocking_J männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Latex wird "alltäglich" ?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 4 / 4   wechsle zu
    Von shoxxxxxx
    197 Beiträge bisher bisher

    re: Latex wird "alltäglich" ?

    sorry,
    ist nicht latex sondern leder, ist nicht mode sondern kunst, und ist nicht neu sondern ein klassiker aus einer reihe von arbeiten von allen jones, die seinerzeit ein richtiger aufreger waren- nicht alltäglich, eben

    23.04.2021 um 15:41 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    660 Beiträge bisher bisher

    re: Latex wird "alltäglich" ?

    Latex ist alltäglich

    wenn es nicht wie immer
    Schwarzer 1,2mm Anzug mit schwarzer heavy Maske und Watstiefel kombiniert wierd

    Farbe und leicht ist die Lösung

    Ne Hose mit farbigem Shirt
    und schon Interesiert es keine ***

    Das Schwarz ist eben Schubladendenken **Aktiviert**

    Das andere ist dn meisten schnuppe. jeder mag wie einer will und solange alles drinn ist ^^. haste auch keine Problem.
    Da Latex Kleidung ist und Du ja bekleidet.



    24.04.2021 um 16:28 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gabxxxxxx
    14 Beiträge bisher bisher

    re: Latex wird "alltäglich" ?

    Ich denke schon, das Latex nach und nach, wenn auch nicht als Volloutfit, so doch wenigstens als Mix mit Bekleidungsteilen aus anderen Materialien im Alltag ankommt. Es sieht nun mal s**y aus und es provoziert auch und das ist es ja, was Mode machen soll. High Heels sind auch nicht wirklich die bequemsten Schuhe und doch hat fast jede Frau welche zu Hause und trägt diese meist zu "besseren" Anlässen. Warum als nicht auch ein paar Latexteile besitzen und ab und an ausführen. Noch hat das nicht jeder und es ist sicher ein guter Weg um ins Gespräch zu kommen. Also, macht es den Stars und Sternchen nach und tragt Latex in der Öffentlichkeit. Friday for future and Saturday for Latex!
    Ich habe hier eine kleine Gruppe zu dem Thema gegründet und wer Interesse an Mode und Latex hat, der darf gern einmal schauen. Ich würde mich freuen!

    26.04.2021 um 16:10 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rllxxxx
    37 Beiträge bisher bisher

    re: Latex wird "alltäglich" ?

    Hallo Zusammen

    Latex wird aus meiner Sicht nie "alltäglich" weil es schlicht für den Alltag nicht geeignet ist.
    Das bequeme Tragen von Latex ist über längere Zeit nicht möglich. Auch wenn man nicht stark schwitzt, einen Schweissfilm bildet sich immer.
    Die Pflege von Latex ist auch wichtig und nicht zu unterschätzen.
    Es ist das Material, dass ganz einfach für den Alltag nicht geeignet ist.
    Es wurden ja schon versuche unternommen Latexteile mit Viskose zu füttern. Offenbar hat sich das auch nicht durchgesetzt.
    Wir sehen es ja bei Leder und auch Lack. Dort ist eine Fütterung sehr hilfreich.
    Ich bin daher überzeugt, es liegt nicht daran, dass es als "pervers" abgestempelt wird, sondern an der Beschaffenheit des Materials.
    Leder und Lack sind schon lange alltagstauglich. Waren aber auch mal den Perversen" vorbehalten.
    Mir fällt auch vor allem auf, dass in der Allgemeinheit sehr viele zwischen Latex und Lack gar nicht unterscheiden können. Sehr oft wird Lack als Latex bezeichnet.

    29.04.2021 um 13:09 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von FETxxxxxxxx
    841 Beiträge bisher bisher

    re: Latex wird "alltäglich" ?

    Ich denke mal hier geht es weniger um Komplettoutfits aus Latex sondern um Einzelteile (wie Hemden/Shirts/Blusen/Hosen/Mäntel) die mit "Normaler Kleidung" auch mal kombiniert werden können.In der Form könnte ich mir Latex durchaus als "Alltagstauchlich" vorstellen!Was würde dagegen sprechen z.B. ein Latexhemd/-bluse oder einen Latexmantel zu einer Jeans/Lederhose/-rock zu tragen!? Der "Normalsterbliche" kann starkes Latex (z.B. bei einem Latexmantel)von Leder schon mal gar nicht unterscheiden wenn es nicht gerade auf Hochglanz poliert ist! Da ist ein Kleppermantel wirklich wesentlich auffälliger!


    29.04.2021 um 18:34 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Mikxxxxxx
    163 Beiträge bisher bisher

    re: Latex wird "alltäglich" ?


    Latexjacken und -mäntel mit Futter sind 100% alltagstauglich. Meine Latexjacke hat ein dickes Innenfutter und ist damit für den Temperaturbereich von ca. 5-15°C perfekt geeignet. In den letzten beiden Jahren habe ich im Frühling und Herbst praktische keine andere Jacke getragen - weil die Jacke sich einfach gut trägt und nicht etwa, weil sie für mich als Fetischobjekt taugen würde.
    Wenn Kleidung, Situation und Wetter zusammen passen, spricht nichts gegen Latex - bei 30°C ist ein Volloutfit aus Latex natürlich nicht für den Alltag geeignet.

    30.04.2021 um 8:43 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gabxxxxxx
    14 Beiträge bisher bisher

    re: Latex wird "alltäglich" ?

    Am Ende ist es doch jedem selbst überlassen ob er Latex im Alltag trägt oder eben nicht. Für manche ist es wirklich "nur" ein Material das fetischorientiert ist und nur in den eigenen 4 Wänden zum Einsatz kommt. Andere zeigen sich auch gern mal darin und tuen dies auf Fetischpartys oder ähnlichen Events. Aber ich denke Latex hat auch einen modischen Aspekt. Sicher gibt es hier nicht nur schwarz und weiß, Fetisch oder Mode aber ich finde man kann, aus welchen Beweggründen auch immer, Latexklamotten schon im Alltag tragen. Das geht sowohl als Volloutfit (natürlich ohne Maske) und auch in Kombi mit anderen ehr "normalen" Klamotten. Richtig getragen wirkt es schon irgendwie s**y und es unterstreicht vielleicht auch bestimmte Körperteile oder sieht eben im einfachsten Fall nur schick aus. Klar im Hochsommer sollte man sicher nicht damit umherrennen aber das sollte, denke ich, schon klar sein. Ich habe mal ein paar meiner Outfits zusammengefasst und hier eingestellt, da ich der Meinung bin man kann viel darüber philosophieren, wenn man jedoch etwas sieht, kann man auch darüber urteilen. Ihr findet die Bildchen unter diesem Link:

    #bwtop

    Schreibt gern dazu was ihr dazu denkt oder stellt eigene Bilder ein um zu zeigen was geht. Ich würde Latex auf jeden Fall gern eine Changs geben und ich denke nicht das es dadurch seinen Reiz verliert. Entscheiden ist doch immer was man selbst daraus macht!

    30.04.2021 um 11:56 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 4 / 4   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Kontakt   |   Webmaster  |   AGB   |   Datenschutz  |   Impressum   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2021  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |