LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    latexspidey
    latexspidey (39)männlich


    lat3x
    lat3x männlich


    latexnegro63
    latexnegro63 (56)männlich


    patrickstar
    patrickstar männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Schwere Schutzanzuege / Vollgummi


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von gumxxxxxxxx
    5 Beiträge bisher bisher

    Schwere Schutzanzuege / Vollgummi

    Ich habe mal eine Frage zu Schutzanzuegen.

    In der Bucht gibt es ja recht guenstig ABC / NBC Schutzanzuege. Zuletzt hatte ich mir einen tschechischen "OPCH 70" und einen deutschen "Zodiac" zugelegt.

    Gibt es hier noch schwerere / dickere Schutzanzuege anderer Laender die aus echten Gummi und vor allem starkem Gummi sind ? Es geht noch nicht einmal so um die Enge, sondern mehr um das eingeschlossen sein und das Gewicht des Gummi das man beim tragen merkt.

    Es sollten erschwingliche Schutzanzuege sein, die wie bei den o.g. beiden Anzuegen bei bis zu EUR 50 liegen.

    Jemand noch Vorschlaege oder Ideen ?

    Stay safe
    gummiservus

    25.03.2020 um 5:25 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Thixxxx
    84 Beiträge bisher bisher

    re: Schwere Schutzanzuege / Vollgummi

    Zwei Zodiacs übereinander wirken Wunder!

    25.03.2020 um 8:41 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    560 Beiträge bisher bisher

    re: Schwere Schutzanzuege / Vollgummi

    Dräger alt./ schwer

    Die sind innen Gummirt.

    Die neueren sind leichter und innen nix.

    25.03.2020 um 10:35 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gumxxxxxxxx
    5 Beiträge bisher bisher

    re: Schwere Schutzanzuege / Vollgummi

    @"Draeger alt"

    Hast du da vielleicht eine Artikelnummer, oder eine Moeglichkeit diesen zu beschaffen ? Gibt es die irgendwo zu kaufen ?

    25.03.2020 um 12:46 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Thixxxx
    84 Beiträge bisher bisher

    re: Schwere Schutzanzuege / Vollgummi

    Man muss natürlich immer ein bisschen drauf achten, was das für ein Typ Anzug ist. Die meisten Industrie/ Rettungsanzüge sind Komplett geschlossen und benötigen eine Pressluftflasche als Atemluftversorgung. Die klassischen Armee Anzüge setzen auf Filtermasken, weswegen man sie auch einfach benutzen kann.

    26.03.2020 um 12:00 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von exix
    8 Beiträge bisher bisher

    re: Schwere Schutzanzuege / Vollgummi

    www.underlatex.com hat einige Sachen. Zu dem Shop kann nichts weiter sagen. Ausprobieren würde ich gerne mal was.

    26.03.2020 um 22:18 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gumxxxxxxxx
    5 Beiträge bisher bisher

    re: Schwere Schutzanzuege / Vollgummi

    Von hatte ich ja den "OPCH 70". Den habe ich im nachhinein sogar auch noch guenstiger im Netz gefunden.

    Ich meinte eben andere / weitere schwere Gummianzuege von Armeen oder anderweitig genutzten Anwendungsfaellen.

    Guten Start ins Wochenende

    27.03.2020 um 9:19 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2020  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |