LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    Latextc
    Latextc männlich


    rubberthor
    rubberthor (40)männlich


    KMBA
    KMBA männlich


    fetishandpunk
    fetishandpunk männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Schneider/in für Latexdoll bekleidung


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von Latxxxxxxxxxxxxxxx
    18 Beiträge bisher bisher

    Schneider/in für Latexdoll bekleidung

    Ich frage mal in die Runde ob jemand von Euch einen "Geheim-Tipp" hat, in Punkto Latexschneider/in mit spezialgebiet "custom made" Kleidung zu 100% nach meinen Vorstellungen, speziell für die verwandlung vom Mann in eine Weibliche Puppe. Es geht mir hierbei einmal um Aufblasbare Transformations-Kleidung und um die Oberbekleidung wie zb, Catsuits Bodys, Leggings, Kleider, Röcke und Blusen.

    Ich lege sehr viel wert darauf, das die Arbeit Fachgerecht und Sauber ausgeführt wird. Zu fairen Preisen. Das die Schnittmuster perfekt auf mich angestimmt sind und die Kleidung extra Haltbar (nachhaltig) konstruiert wird.

    kleine Manufakturen oder Heimhandwerker bevorzuge ich.

    Wirklich geheime Tipps behandele ich auch Geheim, diese bitte mir über PN senden.

    05.09.2020 um 17:39 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxxxxxxxxx
    18 Beiträge bisher bisher

    re: Schneider/in für Latexdoll bekleidung

    Lieber Seraph,

    die üblichen, hier gepriesenen, Labels sind zu 90% (+/-5) ein reiner zeitraubender Unkostenfaktor. Der Großteil davon beherrscht nichteinmal das Schneiderhandwerk richtig. Klar, 0815 Bekommen die alle irgendwie zusammengebastelt aber wenn das richtig darauf ankommt bei einer Sonderanfertigung, versagen die alle der Reihe nach oder werfen vorab schon das Handtuch. Ahnungslos, planlos, großkotzig, unmotiviert, satt, phlegmatisch, so habe ich "unsere hier gepriesenen Labels" erlebt.

    Das ich nach kleinen Schneidern und Manufakturen suche hat einen bestimmten Grund. Der direkte kontakt zum schneider vermeidet viele unnötige fehlerquellen und die Philosophie ist eine andere im gegensatz zu den großen. Dem kleinen Schneider liegt es am Herzen das der Kunde zufrieden ist und freude an seiner Ware hat. Das ist eine gute Basis für eine zusammenarbeit. Wenn er dann noch ergeizig und hoch motiviert ist, bin ich an der richtigen Adresse.

    15.09.2020 um 17:59 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Binx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: Schneider/in für Latexdoll bekleidung

    Hallo! Ich würde mich Mal an Latexline in Büchen wenden. Die geht mit ihren eigenen Kreationen auf Veranstaltungen. Schau dir mal ihre Sachen an.Da geht von Polizei Motorradkombi bis zu Dirndel. Wenn man sich gern in den eigenen Sachen zeigt sagt das doch schon einiges aus

    15.09.2020 um 18:27 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Gumxxxxxxx
    142 Beiträge bisher bisher

    re: Schneider/in für Latexdoll bekleidung

    Denke Rosengarn macht super Kleidung , würde einfach mal anfragen ! Sind auch Aussteller mit eigener Colection , und einen tollen Shop in Ihrer Gemeinde , immer zu besuchen !

    15.09.2020 um 19:25 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2020  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |