LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    DesireNoir
    DesireNoir männlich


    MustangMic
    MustangMic (47)männlich


    Happyhour81
    Happyhour81 (40)männlich


    Little_isabell
    Little_isabell weiblich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Frage zur lagerung von Silikon


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu
    Von Geixxxxxxxx
    57 Beiträge bisher bisher

    Frage zur lagerung von Silikon

    Hallo zusammen.

    Ich besitze solch ein Silikon Suit ohne Reißverschlus.

    Der Suit hatt sicher 9-10Kg
    Habe in jetzt hängend gelagert wie ich es bei Latex mache. Nur 9-10KG ist nicht gerade leicht. Kann da was pasieren. Über Tips bin ich natürlich sehr dankbar.q

    Bild des Silikon Suit:

    Habe da gleich noch eine Frage.
    Wie zieht mann den Silikon Suit ohne Reißverschlus am besten an.

    23.08.2021 um 13:39 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von homxxxxxx
    4 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Ich hätte spontan eine ähnliche Lagerung vorgeschlagen, wie es sich auch bei Neopren bewährt hat: ein stabiles Abflussrohr nehmen, ein Seil durchstecken und an einem Haken zum Aufhängen verknoten. Quasi eine Triangel mit dem Rohr unten, über das man den Anzug hängen kann. Das sollte stabil sein und durch den Rohrdurchmesser gibt es keinen fiesen Knick im Material.

    23.08.2021 um 16:13 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Geixxxxxxxx
    57 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Ich habe einen Holz Kleiderbügel genommen. Er ist sehr Stabiel. Hersteller sagte auch im Hängen lagen sonst gibt es Falten wie bei Latex.

    23.08.2021 um 16:43 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxx
    853 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Ich hab meinen Anzug auch auf nem Holzbügel mir besonders breiten Schultern / Auflagen..

    Anziehen geht find mit Talkum am besten

    23.08.2021 um 19:47 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Geixxxxxxxx
    57 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Okay. Breite schulterauflagen hat er leider nicht. Da schaue ich nach nem besseren am besten.

    23.08.2021 um 22:27 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Geixxxxxxxx
    57 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Wie zieht mann solch ein Anzug ambesten an und wieder aus?

    24.08.2021 um 19:55 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Geixxxxxxxx
    57 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Habe jetzt solch ein kleiderbügel gekauft. Ist Stabil und hat breite Schulterstützen.



    24.08.2021 um 22:48 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Emmxxxxxxxxx
    29 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    So ein Silikonsuit habe ich auch. Ich habe ihn liegend auf einem Handtuch gelagert, da die Brüste einfach zu schwer sind. Leichte knicke gehen beim Suit übrigens nach einer Weile wieder heraus.

    26.08.2021 um 19:12 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    34 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Ich hab für meine Neopren Anzug ein Kunststoff Kleiderbügel mit Runden Armen genommen, diese mit einem Elektro Installation Rohr PG 16 verlängert, also das Kunststoffrohr auf die Arme gesteckt und dann mit Wasserleitung Isolierung Ummantelt. Somit war er dann ca. 4-5 cm Dick und weich.
    Das ganze hat so um 4-5€ gekostet

    26.08.2021 um 20:09 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxx
    853 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Zum liegen hätte ich garkeinen Platz .
    Ich nehm auch die Variante Bügel

    26.08.2021 um 20:12 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Valxxxx
    10 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Ich selber habe kein Silikon, 'nur' Latex. Aber ich benutze einen Rundstab aus Balsaholz (leicht und sehr feinporig), welchen ich mit Anziehholfe eingeölt habe. Dann in der Mitte eine Ringschraube rein und schon kann ich diesen so aufhängen. Mit dem Öl wird das Holz noch feiner und man fängt sich keine Splitter ein und was noch wichtiger ist, das Latex geht nicht kaputt.
    ACHTUNG bei Kunststoffrohren oder Isolationen aus Schaummaterial, wie sie vorhin empfohlen wurden. Teilweise enthalten diese Kunststoffe Weichmacher, welche das Latex / Silicon angreifen können. (Selber erlebt).

    03.09.2021 um 16:03 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ltxxx
    6 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    Bin seit >20 Jahren Taucher und habe schon unzählige Anzüge gehabt. Zum Trocken aufhängen ist O.K. Aber nicht zur Lagerung. Das Material längt sich mit der Zeit und altert schneller. Wenn Neopren trocken ist, ganz locker zusammen legen und im dunkeln lagern. Ggf. alle paar Wochen umlagern, anders zusammen legen, da es sonst unliebsame Falten gibt.
    Durchs Hängen habe ich schon einen Neoprentrocki und einen Nassanzug versaut. Trocki ist unter den Armen eingerissen und der Nassanzug hat die Form verloren.

    Aber das wichtigste ist, wie bei Latex und allem anderen was aus künstlichen Werkstoffen ist, sie müssen dunkel gelagert werden. Jegliche UV Strahlung läßt die Weichmacher kaputt gehen.

    Neopren und Latex frisch waschen und trocknen. Latex wird komplett gepudert und bei Neopren wird das Glattneopren gepudert. Lagerung bei mir ist in den eckigen schwarzen Maurerkübeln mit einer lichtundurchlässigen Decke drüber.

    Silikonsuits habe ich nicht. Aber die Silikonfuge im Bad sollte hier das beste Beispiel sein. Hier kann man beobachten wie diese über die Jahre dahin moddert.

    Achtung bei Kunststoffrohren und Schaumstoffen:
    Wie Valy_at schon erwähnt hat, enthalten ALLE Kunststoffe Weichmacher. Wenn sich diese von denen aus eurem Latex, Silikon oder Neopren unterscheiden, können sich diese gegenseitig kaputt machen. Der liebsame Catsuit auf dem Kleiderbügel ist dann im Schulterbereich rissig und spröde. Habe ich selber auch schon leider feststellen müssen.

    03.09.2021 um 16:03 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von DoPxxxxxxxxxxx
    69 Beiträge bisher bisher

    re: Frage zur lagerung von Silikon

    gibt auch die Empfehlung die locker mit Handtuch zu rollen, werden ja auch gerollt versendet, dann keine Knicke und aufhängen führt bei Silikonanzügen auch zu Rissen. Leider sind die nicht so stabil wie Latex.

    04.09.2021 um 1:32 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 1   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Kontakt   |   Webmaster  |   AGB   |   Datenschutz  |   Impressum   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2021  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |