LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    LLL_63
    LLL_63 (60)männlich


    Gummiboy90
    Gummiboy90 (34)männlich


    gummibasti
    gummibasti (33)männlich


    Frink
    Frink (42)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Sterben die Latexfreunde:innen aus ?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu
    Von ewoxx
    8 Beiträge bisher bisher

    re: Sterben die Latexfreunde:innen aus ?

    Ich kann mich Perry nur anschliessen, bei mir funktioniert auch alles recht gut, aber es ist aber eben nicht 1:1 mit dem vergleichbar, was junge Leute mit und in "Social media" so treiben.
    Was ich persönlich übrigens angenehm finde.

    Mir ist aber aufgefallen, dass hier viele in der Altersklasse Ü50 (wie ich auch) und teilweise deutlich älter unterwegs sind. Lässt das den Schluss zu, dass wir mangels Fetischisten-Nachwuchs irgendwann aussterben?
    Warum kommen kaum jüngere nach?

    Ich denke, ein Grund ist, dass viele aus unserer Generation und ältere sowieso, auch nach dem Kleinkindalter im Alltag noch Gummistiefel und Regenklamotten aus Gummi getragen haben, was für manche sicher der Schlüsselreiz zum Fetisch war. Ab den 80ern kam die sog. "Funktionskleidung und es war vorbei mit Gummi im Alltag.
    Heute gehen vor allem junge Leute in Latex oder -Imitaten in den Club oder auf die Strasse, damit ist es wieder ein Stück weit Alltagskleidung und es entfällt auch der Grund, das in solchen Communities wie Latexzentrale und auf Treffen oder in Fetisch-Clubs auszuleben.
    Für mich heisst das raus aus dem Netz und in die Öffentlichkeit in Gummi, was die können, sollten wir auch hinbekomnen.

    02.11.2023 um 17:35 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    684 Beiträge bisher bisher

    re: Sterben die Latexfreunde:innen aus ?

    Ja ist hier weniger los
    weil der neue Betreibe vieles mehr einschränkt.
    Die Leute wollen nicht mehr hier so rum gammeln mit der Einschränkung.
    und wen wunderst Frauen wwerden extrem abgeschrekt wenn sie sich anmelden und son das postfach überquillt oder in den Bildergalerien
    nur Schw***pics zu sehen gibt .

    Die Zeit ist hier eben auch zu Ende.

    Das meiste geht nun bei Twitter denke ich

    11.11.2023 um 12:45 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Fetxxxxxxxxxxxx
    171 Beiträge bisher bisher

    re: Sterben die Latexfreunde:innen aus ?

    Stimmt nicht. 200 online, davon 196 sichtbar, mal zum Beispiel. Die totale Anzahl wird schon angezeigt.

    Es verlagert sich wohl auf die großen Seiten im Netz.
    Dann da bekommen z.B. Latexfreunde mehr Aufmerksamkeit.

    Und aus persönlichen Nachrichten lese ich, es wird sich hier angemeldet und wenn nicht sofort ein gewisser Erfolg
    ( s**dates ) gefunden werden , wird sich abgemeldet oder
    eine " Karteileiche " erzeugt.
    Zu hohe Erwartungen erzeugen den Rückzug hier.

    Evtl. würden einige Neuerungen mehr Schwung in die Bude bringen.

    15.11.2023 um 7:18 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Enrxx
    171 Beiträge bisher bisher

    re: Sterben die Latexfreunde:innen aus ?

    Ich kriege schon Augenkrebs, wenn ich die Überschrift lese mit dem :innen
    Man muss doch nicht alles schlechte übernehmen, mMn.
    Wollte das nur kurz gesagt haben, sonst stirbt der Blödsinn nie aus…
    Danke fürs Lesen Tschüssi

    15.11.2023 um 17:02 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Fetxxxxxxxxxxxx
    171 Beiträge bisher bisher

    re: Sterben die Latexfreunde:innen aus ?

    Durch das Internet gibt es einen Trend nach dem anderen.
    Influencer geben einen Trend vor und es kommt der Hype.
    Nach kurzer Zeit wieder out. Evtl. haben die Leute keine Zeit, um sich mit einem Thema richtig zu befassen. Und so was zu verpassen, weil es nicht richtig kennengelernt wird.
    So kann ja auch kein Nachwuchs entstehen. Nachwuchs heißt nicht nur junge Menschen !

    16.11.2023 um 7:28 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxx
    1125 Beiträge bisher bisher

    re: Sterben die Latexfreunde:innen aus ?

    Wer kann sich denn auch nur für "Spass" bei den jetzigen allgemeinen Preisen Latex-Kleidung noch leisten ?

    16.11.2023 um 10:38 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Fetxxxxxxxxxxxx
    171 Beiträge bisher bisher

    re: Sterben die Latexfreunde:innen aus ?

    Nicht nur kann, auch will. Bei uns in der Nähe ist ein
    Erotic-Shop den wir gerne besuchen. Die Preise sind sehr gestiegen. Und bei der Einfachheit der meisten Latex-Artikel nicht nachvollziehbar. Da kann ein interessierter Kunde schon die Lust verlieren. Und weiß evtl. nicht was er verpasst.

    16.11.2023 um 15:20 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Sklavenmarkt  |   Forum   |   Online-Shops   |   Dating
    Freunde einladen  |   Webmaster  |   AGB   |   Datenschutz  |   Impressum   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2024  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Wir empfehlen diese Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen | Online-Magazin