LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    rubbini
    rubbini (63)männlich


    JoMa
    JoMa (32)Transvestit


    someone
    someone (47)männlich


    Majo
    Majo männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Orgasmus im Gummioutfit.


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 4 / 5       nächste Seite » wechsle zu
    Von bizxxxxxxxx
    2 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    Das ist ja eine sehr interessante Diskussion!

    Ich bin mir sicher, dass vor Allem das Kopfkino hier entscheidend ist. Was verbinde ich mit dem Tragen von Latex? Ganz individuelle Reize sind hier entscheidend. Vielleicht das Gefühl eingeschlossen zu sein beim Einen, beim Anderen auch noch das Schloss am Verschluss, der dies real macht. Oder die Enge oder das Schwitzen insbesondere an heißen Tagen. Die erhöhte Sensibilität unter der Latexhaut ist sicherlich bei vielen Liebhabern wichtig. Das natürlich insbesondere in Verbindung mit einem liebenden Partner, der dies ausspielen kann

    Nur durch das Tragen von Latex habe ich auch mal - ganz am Anfang meiner Latex-Erfahrungen - einen Orgasmus bekommen. Aber eigentlich gehört bei mir immer auch eine mechanische Komponente dazu. Am liebsten hätte ich es, ohne Manipulation einen Höhepunkt zu erreichen, einfach nur dadurch, dass die Körperbewegung z.B. beim Gehen, entsprechende Reize erzeugt. Das habe ich aber noch nicht geschafft. Wenn hier jemand einen Tipp hat: Bitte her damit!
    Zusätzliche Reize wie Spikes oder Noppen oder Klemmen sind sicher bei vielen eine zusätzliche Stimulanz und könnten hier hilfreich sein.

    Zur Frage, wieso nach dem Höhepunkt bei den meisten Fetischisten der Drang nach Befreiung kommt, ist für mich recht offensichtlich: All diese Stimulanzen dienen der Luststeigerung und die kommt häufig aus dem Gefühl der sonst eher unangenehmen Enge, starkem Schwitzen, Überhitzen, Atemreduktion, Einschränkung von Sinnen, Knebel, vielleicht sogar Qual. Wenn dies alles zum Orgasmus geführt hat, ist der Zweck erfüllt und die normalen Empfindungen gewinnen wieder die Oberhand. Der Drang nach Befreiung ist bei mir in "weiter" Latexkleidung deutlich geringer. Knebel oder Quälereien müssen aber dann trotzdem weg.

    Experimente mit anschließend erzwungener Fortführung sind allerdings sehr interessant. Je nach Intensität legt sich das Unwohlsein schneller oder langsamer und weicht einer neuen Erregung. Macht man das über mehrere Zyklen ist bei mir eine totale Entspannung mit völliger Erschöpfung das Ergebnis. Das kann sehr geil sein!
    Ich stehe jedenfalls darauf. Da muss ich dann eben durch

    Viel Spaß beim Experimentieren

    05.03.2017 um 12:44 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Aktxxxx
    30 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    Mein Gummioutfit ist eher bescheiden: PVC- und Gummihöschen tags über und nachts ein rotes Bettgummilaken zwischen den Beinen, darüber die Schlafanzughose. Das genügt mir bis heute. Als Jugendlicher konnte ich mir keine Gummihöschen kaufen, gabs damals auch noch nicht und so legte ich mir ein kleines Gummituch als Ersatz in eine enge Unterhose ein. Das blieb dann den ganzen Tag drinnen und erzeugte eine Dauergeilheit, die sich gelegentlich in einem Orgasmus entlud. Die damit verbundenen Gefühle lies ich zu und das nasse Gummi störte mich nicht, es trocknete ohnehin nach einiger Zeit. Am Abend wurde das Gummi gewaschen. Heute passiert das nicht mehr, obwohl mich die geschmeidige und anschmiegsame Folie eines PVC Höschen nach wie vor stimuliert.

    15.09.2023 um 15:31 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Fidx
    83 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    Ich denke, dass die bloße Berührung von Latex auf der Haut nicht nur angenehm, sondern auch aufregend ist. Und je größer die vom Latex bedeckte Hautfläche ist, desto stärker ist die Stimulation.
    Ich denke auch, dass auch die Tatsache, dass die Haut unter dem Latex feuchter und damit empfindlicher auf Berührungen ist, einen Effekt hat.

    10.10.2023 um 18:14 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von graxxxxxx
    70 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    Hallo zusammen,

    ich sehe das ganz ähnlich wie Fido, Latex auf der Haut erzeugt bei uns angenehme Gefühle. Wobei es nicht gleich immer das Volloutfit sein muss, aber es sollte schon eine gewisse Menge an Gummi um die Haut sein.

    Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die Haut sensibler für Berührungen wird, wenn Latex drumrum ist. Ist ja an sich ein witziges Phänomen, denn rein theoretisch sind die Rezeptoren der Haut ja eher abgepuffert durch die "zusätzliche Schicht".

    Allerdings, bei mir ist es so, dass ich nicht mehr sehr erregt werde, wenn ich meinen Fetisch auslebe. Ich nehme Medikamente ein, die auch die Nebenwirkung haben, die Libido etwas herabzusetzen. Trotz weniger "ManPower" habe ich weiterhin jedoch großen Gefallen an meinen Fetischen, ich fühle mich dadrin einfach wohl. Kann damit gut entspannen. Allerdings, wenn es zum Orgasmus kommt, dann sind die in Verbindung meiner Fetische nach wie vor die intensivsten. Also Latex als Fetisch, wirkt bei mir schon noch.

    Nur, bei mir war und ist es tatsächlich so, dass ich NICHT sofort raus aus dem Zeug muss, nach dem Oragsmus. Ich fühle mich auch nach dem Orgasmus sehr gut im Gummi. Manchmal sogar besser nach als davor. Dann beginnt das Entspannen und Abschalten..

    Aber diese Reaktion nach dem Orgasmus keine Lust mehr auf Latex oder was auch immer zu haben, kenne ich gut aus Erzählungen z.B. hier im Forum.Das betrifft schon einen Großteil der Fetis. Warum? hab ich mir ehrlich gesagt nie so wirklich Gedanken drum gemacht. Aber es fällt auf..

    Jo, Grüße

    10.10.2023 um 21:10 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Aktxxxx
    30 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    Ich lasse mich von der anschmiegsamen Folie meiner PVC-Höschen durchaus stimulieren und da kann es schon vorkommen, dass ich mit der Hand nachfasse oder mal mit dem Vibrator zwischen die Beine gehe. Wenn dann mit einem Orgasmus etwas Spe*** in die PVC-Hose fließt, dann macht mir das nichts aus und ich behalte das Höschen weiter an.

    13.10.2023 um 11:46 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von FETxxxxxxxx
    1010 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.



    Den lasse ich lieber in die gummierte Hand fließen und lecke die Gummihand genüsslich ab oder spritze in eine Kapuze die ich mir dann überziehe. Absolutes Vergnügen wenn die Lava über mein Gummigesicht läuft!💋😋😎

    13.10.2023 um 11:57 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    ich spritze mir gerne in eine Atemkontroll-Maske, die ich dann anziehe. Eine super Duftmischung aus Latex und Lava.
    Oder in die Handschuhe.

    13.10.2023 um 16:48 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Aktxxxx
    30 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    Schon im meiner Jugend ist mir immer wieder etwas Spe*** in die Unterhose abgegangen, aber die PVC-Höschen sind dafür wirklich ideal. Wenn es im Höschen ist, dann bleibt es auch da drinnen, Unterwäsche ist dafür gemacht und die Folie fühlt sich auch gut an, wenn sie etwas feucht ist.

    13.10.2023 um 21:45 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxxxx
    65 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    Warum nicht?
    Wenn es dich anmacht, gut anfühlt, du geil wirst....fertig und gut.
    Mehr kann ich dazu nicht beitragen

    14.10.2023 um 21:15 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Fidx
    83 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    "Nur, bei mir war und ist es tatsächlich so, dass ich NICHT sofort raus aus dem Zeug muss, nach dem Oragsmus. Ich fühle mich auch nach dem Orgasmus sehr gut im Gummi. Manchmal sogar besser nach als davor. Dann beginnt das Entspannen und Abschalten.."

    Ich fühle das gleiche. Ich muss und möchte mein Latex nicht direkt nach dem Orgasmus ausziehen.
    Wenn ich ein Ganzkörperlatex (Catsuit mit eingeklebt Socken und Handschuhen) trage, ist es ein interessantes und ganz schönes Gefühl, wenn es nach dem Orgasmus langsam bis in die Socken eindringt.
    Da ich das Latex möglichst lange tragen möchte und es nicht gleich wieder ausziehen möchte, mache ich es nicht oft und bevorzuge es, den Reißverschluss zu öffnen und herauszuspritzen. Aus praktischen Gründen. In einer warmen und feuchten Umgebung beginnt sich das Spe*** nach einer gewissen Zeit zu zersetzen und es entsteht ein sehr unangenehmer Geruch. Dieser Geruch lässt sich selbst durch gründliches Waschen nur schwer entfernen. Der Latex nimmt diesen Geruch sehr schnell auf und kann ihn nicht mehr loswerden.
    Es wird dir nicht sofort passieren, aber wenn du abends einen Orgasmus hast und darin schläfst, wird es morgens stinken.

    10.11.2023 um 18:02 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Shixxxxxxx
    61 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.



    Also ich erkläre mir das Phänomen folgendermassen, insbesondere beim Tragen von hautengem Latex: Da die Substanz straff über die Haut gezogen ist, wird somit jede Berührung verstärkt. Die Gefühls-Rezeptoren der Haut reagieren hiermit auch auf die periphäre Einwirkung von Latex, da das elastische Material auch um die Berührungsstelle verformt wird.

    Oder als Anschauungsbeispiel: Man nehme einen Schwamm, drücke den Finger rein. Die Oberfläche des Schwamms verformt sich eher punktuell. Dann zieht man eine elastische Folie straff über den Schwamm und die Stelle die eingedrückt wird, hat insgesamt einen grösseren Durchmesser, und erreicht somit eine grössere Fläche, wie wo bei der Haut mehr Gefühlsrezeptoren wären.

    Und betreffend der Tatsache, dass die Haut eher abgepuffert wäre durch diese "zusätzliche Schicht" und somit die Gefühlsrezeptoren "gedämpft und geschützt" wären: Also eigentlich stimmt das schon, aber da beziehe ich mich auf folgenden Erklärungs-Versuch meinerseits: Man nehme Hörstöpsel um laute Musik zu unterdrücken. Aber dann drehen wir die Musik noch etwas lauter auf. Zwar dämpfen die Hörstöpsel die Schallwellen aber man spürt gleichzeitig mehr den Bass und Vibration der Musik durch den ganzen Körper.

    12.11.2023 um 15:10 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von SiLx
    20 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    Nach dem Orgasmus geniesse ich gerne noch eine Weile das Gemengelage von Spe*** und Körperwärme zwischen den Beinen. Gelegentlich macht mich dieses Gefühl auch nochmal an, so dass ich ein zweitesmal komme. Allerdings muss ich dann aus dem Latex raus und übernachten damit möchte ich nicht.

    12.11.2023 um 20:19 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Frexxxxxx
    1 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    @Gummipvc71
    Mich verwirrte in der Jugend, dass dies ohne "Frau" geht.
    Später lernte ich, dass ich Stressareale und s**areale im Gehirn Nachbarn sind.
    Somit kam es bei Stressigen Situationen zum Kontrollverlust.

    Irgendwann diente Gummi als Sicherheitspolster am Tag. :)

    Später in der Militärzeit war ich dann verwundert, dass der Druck beim Anlegen der Gasmaske und Schutzanzüge passierte und Gewaltmärschen passierte.

    Es braucht alles seine Zeit. :)

    In der Freiheit kam dann die Kontrollphase mit der Gummikleidung über die Erotikanbieter. :)

    12.11.2023 um 22:33 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Lexx
    35 Beiträge bisher bisher

    re: Orgasmus im Gummioutfit.

    Orgasmus nicht, beim Tragen von Gummi-Kleidung, aber deutliche Erregung..
    Die ersten Erfahrungen hatte ich damit bei der ABC-Ausbildung bei der Bundeswehr gemacht. Beim Tragen des damaligen Gummi ABC-Schutzanzuges war ich sichtlich erregt, diese war aber in der Leistengegend so weit, dass es niemand bemerkte.
    Alle anderen hassten die Ausrüstung, ich freute mich auf die nächste Ausbildungseinheit.

    13.11.2023 um 18:33 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 4 / 5       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Sklavenmarkt  |   Forum   |   Online-Shops   |   Dating
    Freunde einladen  |   Webmaster  |   AGB   |   Datenschutz  |   Impressum   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2024  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Wir empfehlen diese Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen | Online-Magazin