LatexZentrale
 LatexZentrale
» Was ist die LZ?
» Was bietet die LZ?
 Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    CatnSuit
    CatnSuit Paar (m+w)


    ewschubi
    ewschubi (54)männlich


    Tuk666
    Tuk666 männlich


    Loveboy80
    Loveboy80 (40)männlich


     User online
     LatexZentrale - Forum
    Wähle Forum: 
      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Vakuumpumpe für Vakuumbett?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
    Von latxxxxxxx
    39 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Industrielle Vakuumpumpen sind auch nicht leise...
    Willst du schnell das Vakuumhaben, dann hohe Leistung. Alle halten das Vakuum, frae ist nur, wie weit du das Vakuum aus hältst? Gewerbliche Vakuumpumpen sind da gnadenlos! Gab ja auch schon Tote, die die Leitung einfach unterschätzt haben...
    Also, immer mit einem Ausschalter betreiben, nie alleine! Sicherheit geht vor!
    Ja nach Pumpe brauch man natürlch noch die passenden Schläuche und Reduzierstücken dazu.
    Also, logischen enschenverstand einschalten, erst dann die Vakuumpumpe

    31.03.2013 um 16:29 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ladxxxxxx
    1063 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Bei einer Pumpe ist ganz wichtig, Kopf draußen lassen.

    Manche haben schon mit einem Staubsauger Ohrprobleme, mit dem weit stärkeren Druck einer Pumpe wird das noch schlimmer.

    Und wie Latexhusky geschrieben hat, aufpassen und den erzeugten Druck nicht unterschätzen.

    Eventuell könnte man zu viel per einer Art Bypass regeln. Indem man einfach ein Ventil hat über welches die Pumpe zusätzlich Luft bekommt.

    Schläuche solltest mindestens gewebeverstärkte Druckschläuche nehmen oder spezielle Pneumatikschläuche welche mit einem Stahlgeflecht verstärkt sind.
    Andernfalls ist ggf der Schlauch platt und du hast immer noch kein Vakuum.

    31.03.2013 um 18:46 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxx
    145 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Hallo Ginger,

    also die Pumpe muss zum Unterdruck/Vakuum auch eine ausreichende Menge an Volumen pumpen - ansonsten dauert das Erzeugen des Vakuums ewig. Ich habe mir letzte Woche (zwar für einen anderen Zweck) eine Pumpe gekauft, die in eine Kiste gebaut auch nicht wirklich sehr laut ist. Wenn Du bei Ebay einfach mal nach Vakuumpumpe und Thomas Typ 2660 suchst, dann wirst Du recht schnell fündig! Die Pumpe schafft rund 110 Liter Luft pro Minute und erzeugt einen Unterdruck, der für ein VacBed völlig ausreicht.
    Den Unterdruck musst Du auf Grund der Ohrenproblematik auf jeden Fall regeln. Hierfür gibt es spezielle Unterdruckbegrenzer (auch bei Ebay) zu erwerben. Diese werden einfach in den Unterdruck-Pfad eingeschleift und sind meinst stufenlos einstellbar.
    Als Schläuche musst Du - wie zuvor schon geschrieben - Unterdruckschläuche verwenden, da normale Schläuche auf Grund der Dünnwandigkeit kollabieren und Du kein Vakuum im Bett erzeugen kannst. Die gibt es aber recht günstig in jedem Baumarkt.
    Viel Spaß mit Deinem Bett
    Doc

    31.03.2013 um 23:26 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von mydxxxxxxxxxxxxx
    83 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    eigentlich will man für das vakuumbett doch gar kein technisches Vakuum haben, da dieses für den Menschen nicht gerade gesundheitsförderlich ist, sondern nur ein Unterdruck erzeugen. der Staubsauger erzeugt diesen durch einen großen Volumenstrom. Es muss doch aber Jenseits vom Staubsauger auch noch andere Gebläse geben, die ein hohes Volumen pro Minute schaffen und auch nicht gleich beim kleinsten Unterdruck kollabieren.

    Ich hab mir schon diverse Campinggebläse zum aufpumpen und Absaugen angeschaut, aber auch die waren alles andere als leise. Eine Anfrage bei Lüfterhersteller Papst erbrachte nur, das deren Lüfter nicht für die Erzeugung von Unterdruck geeignet wären.

    Die Ursache, warum die Hersteller Staubsauger nicht leiser konstruieren, ist schlicht und einfach, dass leise Staubsauger sich nicht verkaufen, da die Käuferinnen und Käufer glauben, dass leise Staubsauger eine schlechtere Saugleistung haben. Genau der gleiche Irrglaube führt dazu, dass bevorzugt Staubsauger mit einer hohen Watt Zahl gekauft werden, obwohl diese nicht zwingend ein Indiz für bessere Saugleistung ist.

    Vielleicht erbarmt sich ja mal die EU und gibt eine neue Vorschrift heraus, die Leise und Stromverbrauchsarme Staubsauger fordert, davon würden dann auch alle Vakuumbetten/Würfel Fans profitieren.

    01.04.2013 um 1:42 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von cogxxxx
    51 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Also ich kenne auch Staubsauger die wirklich leise sind. Nachschauen kann aber leider erst in einer Woche welcher Typ das war. Soviel schon mal, namhafter Hersteller und nicht gerade billig! Da darf man die Ruhe und die Saugkraft wieder bezahlen. Aber da man ja zwei Verwendungszwecke hat, könnte es sich durchaus rentieren. Was ich nicht sagen kann ist ob er ein Vacumbett durchhält. Die meisten Staubsauger wird der Motor durch den Luftstrom gekühlt, wenn der ans Bett angeschlossen ist klappt das halt net.

    Bei einer Vacumpumpe würde ich aufpassen, das Vacum könnte etwas zu heftig ausfallen. Ein normaler Staubsauger wird nur ein Bruchteil des Druckes schaffen und kann auf voller Leistung schon schmerzhaft sein.

    01.04.2013 um 9:31 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gerxxxxxx
    233 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Hallo
    ich betreibe einen würfel als auch ein bett, benutze für die große menge an luft den staubsauger und für das halten des Vquum dann eine leise Pumpe die mit einem geringeren volumenstrom arbeite.
    ansonsten kann ich meinen vorschreibern was die sicherheit angeht nur beipflichten
    llg

    01.04.2013 um 11:22 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rubxxxxxxxxx
    552 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    schau am besten bei Ebay nach Membranpumpen..


    Sind leise und sehr gut.......
    und für dauerbetrieb geeignet.
    Aber ganz einfach ein und ausschaltbar mit Funksteckern

    Dazu noch ein Rückschlagvebntiel aus dem bereich Hausbau
    und dein Vacbett ist leise und dicht.

    01.04.2013 um 12:10 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von mydxxxxxxxxxxxxx
    83 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    auf so eine Funksteckdose möchte ich mich nicht verlassen müssen. Wer drückt z.B. beim Kreislaufkollaps auf die Taste? Wer gerne mit seinem Leben spielt, bitte schön. Aber soviel Verstand sollte man trotz aller Geilheit noch aufbringen, dass man ein Vakuumbett, -würfel oder was sonst noch besser immer mit jemandem zusätzlichen ausserhalb betreibt. Und zu zweit ist es eh viel schöner und man kann viel mehr spass haben.

    01.04.2013 um 17:45 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von cogxxxx
    51 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Die Seite mit den Thomas Pumpen hat was, nette Auswahl!

    Jedoch ist die 2660 eine Kolbenpumpe, die wird noch relativ laut sein. Vieleicht wäre eine Drehschieber oder Linear Pumpe da besser. Der Ansatz mit den zwei Pumpen finde ich gut, das macht es sicher auch etwas Preisgünstiger.

    Das mit der Sicherheit, ja natürlich zu zweit ist das natürlich das Optimum und ja das macht auch entsprechend mehr Spass. Aber leider ist genau das für viele auch das größte Problem.
    Also mit den Funkschalter, ich weiß net, wenn ich daran denke wie oft ich meinen (für Licht) schon in die Ecke feuern wollte?!?

    Dann gebe ich zu Bedenken, das diese Vaccum Pumpen evtl. die Luft nicht in die andere Richtung lassen. Das würde bedeuten das das ausschalten der Pumpe nicht unbedingt die Befreiung ist! Bei den Staubsauger ist das wohl annähernd so.

    So oft hatte ich noch nicht die Möglichkeit das Bett oder den Würfel zu testen doch ich stelle mir die Frage wie sicher ist es wenn man perfekt darin gefangen ist, das man den Schalter noch betätigen kann? Selbst ein "Totmann" Schalter könnte sein das man ihn nicht loslassen kann??? Es müsse eher eine Schaltung sein die man in regelmäßigen Abständen betätigen muß... Ideen hab ich da einige,, aber leider kommt keine an die Sicherheit eines Aufpasser/in heran.

    Bin gespannt was am Ende hier herauskommt.

    01.04.2013 um 18:14 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von mydxxxxxxxxxxxxx
    83 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    das öffentlich Rechtliche Fernsehen bietet dann mal etwas physikalisches Wissen rund um Staubsauger, dass dem Vakuumbett auch weiterhelfen kann.



    dafür sind unsere Gebühren gut

    01.04.2013 um 19:11 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxx
    98 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Ja eine Vakuumpumpe ist die Lösung, sind sehr leise, sehr effizient aber auch finanziell eine recht teure Alternative.
    Habe selber eine gekauft, b. einer Fa. die allerlei Pumpen verkauft, habe also eine technische Pumpe.
    Ich benötigte auch Adapterteile, konnte die aber auch dort bekommen, musste lediglich die Durchmesser in Millimeter /Centimeter (falls Du ein amerikanisches od. englisches V-Bett hast gehen auch Inches!!) angeben u. natürlich mir auch einen innen armierten Schlauch als Verbindung Vakuumbett - Vakuumpumpe kaufen.

    Latextomcat

    falls notwendig kann ich Dich auch telefonisch beraten, Gesprächskosten zu meinen Lasten!

    Latextomcat

    01.04.2013 um 19:29 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxx
    98 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Das habe ich noch vergessen:

    N I E M A L S A L L E I N V E R S U C H E N !!!!!

    Latextomcat

    01.04.2013 um 19:32 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von latxxxxxxx
    19 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Staubsauger (Exhaustergebläse) schaffen so ungefähr
    den Unterdruck von 0,1 bar (1 m Wassersäule). Zu Hämatomen (Lutschfleck) kommt es ab ca. 0,3bar Unterdruck (3m Wassersäule). Kolbenmembranpumpen schaffen locker 0,8 bar Unterdruck. Daher sind 3 Dinge notwendig: 1. Ein Manometer im Unterdruckkreis, damit man weis, wo man liegt und zur Einstellung des 2. Unterdruckschalters der die Pumpenlaufzeit begrenzt und
    dann 3. ein stromlos offenes Ventil im Vakuumkreis, damit man wieder aus dem Vakuum raus kann.
    Habe eine Kolbenmenbranpumpe mit nur 10 l / Minute, aber dafür kommt es schön langsam und bei 0,3 bar sehr intensiv. Bei diesem Unterdruck darf allerdings der HNO Bereich nicht mehr im Vakuum sein.
    Verwende allerdings einen Vakuumsack mit einen Halseinstieg ohne Zipp. Da läuft die Pumpe zur Druckaufrechterhaltung nur mehr sehr selten an.
    habe das Ganze dann mit einer Zeitschaltuhr in Betrieb, was mir die schönsten Vakuumerlebnisse bereitet, vor allem, wenn man im Schlaf durch das enger werdende Latex sanft geweckt wird. nach 10-20 Minuten wird Apparatur wieder stromlos gemacht und der Sack füllt sich wieder mit Luft - um dann später wieder....

    Das Problem mit dem großen Luftvolumen löse ich damit , dass ich einfach den Sack leer atme, indem ich den Halskragen zwischen Nase und Oberlippe lege.

    Zu Drehschieberpumpen muß man bedenken, dass diese Pumpen eine Menge Schwungmasse haben und nachlaufen - daher kann es zu ungewollt starken Unterdruck kommen.
    Das Luftvolumen ist in der letzten Phase unter dem Latex sehr gering und da reichen schon geringste abgepumpte Luftvolumen aus, dass man die 0,3 bar leicht unterschreitet.

    Der Bereich an den weiblichen Brustwarzen ist etwas robuster, da kommt es erst ab 0,5 bar Unterdruck zu
    einer bl****bildung, die ähnlich von Brandbl**** ist. Allerdings gibt es dort keine Hämatome.

    Damit man sich mit 3m Wassersäule Unterdruck etwas vorstellen kann: Versuchen sie Wasser in einem Schlauch 3 Meter hoch anzusaugen!

    03.04.2013 um 1:12 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von vacxxx
    43 Beiträge bisher bisher

    re: Vakuumpumpe für Vakuumbett?

    Betreffend Drehschieberpumpen - diese benötigen zur Abdichtung ein spezielles Vakuumpumpenöl. Und das erzeugte Vakuum ist deutlich zu hoch und bei den Pumpen welche i.d.R. noch halbwegs transportabel sind ist die erzielte Saugleistung in Liter/Minute zu klein.

    Und die Drehschieberpumpen die hohe Literleistungen haben muss man fast schon zu zweit rumheben....

    Servus

    Alf

    03.04.2013 um 7:24 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<

     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Home   |   Magazin  |   Kontaktanzeigen  |   Forum   |   Online-Shops   |   LZ Mobile
    Freunde einladen   |   Als Favorit speichern   |   Webmaster   |   Impressum   |   Kontakt   |   Nach oben
      Copyright © 2008-2020  deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
    Unsere Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | FetischPartner | LederStolz | mollyLove | Kontaktanzeigen |